Problem mit Laminiergerät?

3 Antworten

Da hast du dann wohl möglich die mit Schmelzkleber beschichteten Folieninnenseite nach außen gelegt. Schlimmstenfalls ist hier ein neues Laminiergerät fällig...

Bei allen Geräten sind immer Anleitungen dabei, es lohnt sich, da rein zu schauen!

Die habe ich ja gelesen, war aber leider sehr ungenau.

0

normalerweise haben die einen transport.Wenn der klemmt versuche  zu helfen. Ansonsten Stecker raus ,und von hand versuchen das raus zu holen

Nach dem laminieren ausscheiden nicht vorher:)

Ich habe die Tasche zerschnitten und 2 einzelne Folien auf das Dokument gelegt

0

Ausversehen beim Arbeitgeber einen Schaden verursacht...

Guten Abend,

ich habe eine Frage bezüglich eines Schaden den ich ausversehen bei meinem Arbeitgeber am Kopiergerät gemacht habe. Und zwar: Ich habe bei mir zuhause keinen Drucker und wollte für die Abendschule ein Referat vorbereiten und dazu Folien bedrucken. Nun bin ich zu einer Kollegin gegangen und habe gefragt, ob ich diese Folien auf dem Kopierer der Firma ausdrucken kann.

Die Kollegin meinte darauf hin, dass dies kein Problem sei und gab mir auch gleich Folien auf die ich das Drucken sollte. (im Nachhinein hat sich herausgestellt, dass diese gar nicht für den Kopierer geeignet sind)

Nun ist es bei dem Kopierer so, dass wenn man ungeeignete Folien benutzt diese im Gerät an der Heizung hängen bleiben können und dann neue Rollen eingebaut werden müsste, welche ca. 600 - 900 Euro + Anfahrt und Montage kosten.

Ich habe nun Sorge, dass meine Chefin mir das in Rechnung stellt oder sogar noch schlimmer mir meinen gesamten Lohn einfach nicht auszahlt. Aber mir stellt sich die Frage ob das denn überhaupt meine Schuld ist, wenn die Kollegin mir falsche Folien gibt? Die Kollegin wusste bis zu diesem Zeitpunkt allerdings auch nicht, dass es ungeeignete Folien gibt.

Bin ich dafür haftbar? Ich mein zur Not hab ich ja ne Haftpflichtversicherung, welche ja eigentlich dies bezahlen müsste weil das ja von mir unbeabsichtigt war...?

Vielen Dank schon mal im Voraus für eure Antworten!

...zur Frage

Welche Größe beim Drucken muss ich eingeben bei den Druckeinstellungen, wenn ich von einer PDF-Datei 4 Folien auf einer Seite drucken will?

Hallo,

ich möchte gerne Folien aus einer PDF-Datei, Adope Acrobat Reader DC, drucken, und 4 auf einer einzelnen Seite ausdrucken. Dass ich bei "Seiten pro Blatt" dabei 4 eingebe und bei "Ausrichtung": Querformat anklicke, ist mir schon klar. Aber, die Folien kommen dann total klein auf dem Blatt raus. Ich muss folglich irgendwas anderes bei "Größe" angeben, aber was? Ich habe es bereits mit jeder Variante probiert: Habe den Haken gesetzt bei "Anpassen", dann bei "Tatsächliche Größe", danach bei "Übergroße Seiten verkleinern" und zum Schluss habe ich es mit "benutzerdefiniertem Maßstab" versucht, wobei ich da nicht wusste, welche Zahl ich eingeben soll. Das Dokument kam immer, egal, welche Option ich anklickte, als sehr kleine Folien auf dem Blatt raus. Was kann ich tun, damit die Folien auf dem Blatt normal-groß sind? Welche Angaben muss ich machen bei den Druckeinstellungen?

Würde mich über Hilfe freuen.

...zur Frage

Kann man bei dem Laminiergerät MONOLITH den Kleber nachfüllen?

Mein Laminiergerät Monolith laminiert nicht mehr. Also die Folien werden durchgezogen aber es ist nicht mehr zusammengeklebt, sprich es ist anscheinend kein Kleber mehr vorhanden. Kann ich den nachfüllen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?