Prime Time in den USA

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Lässt sich mit wenig Aufwand leicht ermitteln: Schau auf den Webseiten der großen Networks (CBS, NBC, ABC, Viacom, Fox usw.) mal das TV-Programm nach, dann hast Du ziemlich schnell raus, wenn die Hauptsendungen abends anfangen.

Die Zeitzonen spielen insofern kaum eine Rolle, als dass jede Zeitzone seine eigenen Sender nutzt, wo die Sendungen entsprechend verzögert starten (von Sportereignissen mal abgesehen ;-)

diese frage wollte ich auch schonmal stellen :)

Ursprünglich kommt der Begriff prime time aus den USA, hat sich aber mittlerweile teilweise auch in Deutschland und Österreich eingebürgert. In den USA bezeichnet er den Zeitraum von 20 Uhr (sonntags schon 19 Uhr) bis 23 Uhr in den Küsten-Zeitzonen bzw. 19 Uhr (sonntags 18 Uhr) bis 22 Uhr in den Inlands-Zeitzonen, in dem die Fernsehnutzung besonders hoch ist.

http://de.wikipedia.org/wiki/Hauptsendezeit

Was möchtest Du wissen?