"Preisauskunft nicht möglich"?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das bedeutet, dass auf dieser Strecke nicht die Bahn, sondern ein privater Anbieter fährt, dessen Preise die Bahn nicht kennt...

Du kannst anhand von der Zugnummer und der Region aber sicher herausfinden wer dort verkehrt und was die Tickets dort kosten...

Das ist nur die halbe Wahrheit. Einerseits bekommt man diese Meldung auch für DB-Züge, wenn diese innerhalb eines Verkehrsverbundes verkehren, andererseits gilt auch auf vielen Strecken privater Anbieter der DB-Tarif.

1

Das geht mir so (wir fahren ab und an nach Italien), dann bekomme ich für die gesamte Strecke durch Östereich den Preis nicht angezeigt und die gleiche Meldung die du schilderst. Da muss man dann bei der Bahn in Östereich (im Internet) nachforschen. Nahverkehrszüge, wie z. B. S-Bahn, die ggf. zum ÖPNV gehören, kann es genau so betreffen.

Das hat damit zu tun, dass regionale Anbieter in die Suchanfrage miteinbezogen werden und hierfür keine Tarife zur Verfügung stehen. Jedoch hat mir der Mitarbeiter der Bahn letztens erklärt, dass eine Bezeichnung zum Abfahrtsort hinzugefügt werden muss (tvc tcv.... irgendwie sowas). Mir ist diese nicht mehr genau bekannt und ich kann diese nicht mehr finden. Kennt jemand diese Abkürzung?

kenn ich, das ist dan nahverkehrstarif-da musst du den busfahrer fragen bzw den automaten am bahnsteig-möglichkeit zwei es sind mehrere vus beteiligt ( also rMV, ORN oder KEVAG..zB), dann kann dir die bahn auch keine auskunft geben

Diese Meldung ist meistens ein Hinweis darauf, dass für diese Verbindung nicht der DB-Tarif gilt, sondern der Tarif eines regionalen Verkehrsverbundes.

Was möchtest Du wissen?