Wo kann ich ein Praktikum machen, bei dem man nichts machen muss oder darf?

6 Antworten

Unternehmen deren Arbeiten nicht von Praktikanten ausgeführt werden könnten, stellen auch keine in diesen Bereichen ein (einfach mal nachdenken...). Zudem jeder Praktikant Geld kostet, da du die Arbeitszeit der Angestellten in Anspruch nimmst (Betreuung, Einweisungen usw.) und im Gegenzug nichts einbringt.

Offiziell wirst du so an keine Praktikumsbescheinigung kommen (außer du kennst jemanden, der dir eine ausstellen könnte). 
Wie wäre es mit einem Praktikum als "Bettler", könnte dich auf die Zukunft vorbereiten?

Einer meiner Freunde hat mal ein Praktikum als LKW-Fahrer gemacht und saß halt die ganze Zeit auf dem Beifahrersitz und hat sonst nicht allzu viel gemacht.

Irgendwelche Bürolastiegeren Jobs...zB Anwaltskanzlei. #Kaffeservieren

Parkbankwächter/in.....

Mal im ernst. Was soll der Käse? Wenn du kein Bock auf ein Praktikum hast, dann mache doch auch keines. Kann dich doch niemand zwingen. Das gibt dann zwar einen gehörigen Ansch.... in der Schule, aber das wird dir doch bestimmt Schnuppe sein.

Kann es sein, dass du einfach keine Lust hast deinen Hintern zu bewegen um irgendetwas für DEINE Zukunft zu investieren

Denke mal drüber nach ob du in 10 Jahren noch leben willst

Was möchtest Du wissen?