Praktikum: wie lange darf ich arbeiten?

4 Antworten

Hallo :)

Ich hatte vor einer Woche eine Unterrichtsstunde, in der ich Infos zum Schülerpraktikum bekommen habe. Unser Lehrer (Fachobmann in Politik) meinte, dass wir höchstens 40 Stunden in der Woche und 8 Stunden pro Tag am Praktikumsplatz sein dürfen. Alles was mehr ist, dürfen wir "ablehnen". Und wir sollen so 6-7 Stunden da sein. Wenn wir weniger da sind, ist es auch nicht gut.

Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

LG Starlight99

Ich darf max. 7 stunden und pause muss eingehalten werden... das müsste auch in deinem praktikumsvertrag drin stehen.

lg

zu meinen arbeitszeiten steht garnicht´s drin mir wurde gesagt ich soll um 8 uhr da sein und mehr nicht!

0

zu meinen arbeitszeiten steht garnicht´s drin mir wurde gesagt ich soll um 8 uhr da sein und mehr nicht!

0
@eiskunstlauf123

tja aber laut diesem jungendarbeitsschutzgesetz oder sowas oder auch generell ist es logisch solange zu arbeiten wie die schulzeit ist. also 7 stunden weil du in der 9. klasse (ich jedenfalls) durchschnittlich bis 4 uhr in der schule bin...

0

Mein Sohn hatte vor zwei Jahren sein Praktikum im Kiga, war auch 14 und hat von der Öffnung morgens bis er zugemacht hat gearbeitet.

hört sich so an, als ob du nicht wirklich bock drauf hättest...... ich gehe davon aus, daß du nur vormittags, eventuell bis 14 uhr da bleiben mußt.

doch lust habe ich eigentlich:D weil in der schule reden die immer von 40 stunden die woche und meine mutter meinte man darf als 14 jährige nicht so viel arbeiten wie ein erwachsener...

0
@eiskunstlauf123

du machst lediglich ein schulpraktikum...da ist es logisch, daß man keine 40 stunden die woche arbeitet ;-) so oder so nicht.

0

Was möchtest Du wissen?