Mit 13 freiwillig im Kindergarten helfen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Eltern und Kindergartenleitung fragen. Ist ja auch ne Versicherungssache!

Weshalb fragst Du nicht im Kindergarten Deines kleinen Bruders nach, ob Du dort während Deiner Ferien etwas helfen darfst. Sicher ist es in jeder Einrichtung anders, ob es möglich ist oder eben nicht.

Mann kann ein Praktikum machen. Aber wenn du dir in den Ferien kleines Taschengeld verdienen willst musst du 16 sein.

Sandymiley 09.09.2011, 19:46

also soo richtig als ferienjob???aber das geht nicht bei allen ferien oder??

0

heey, nein, das geht leider nicht, wegen dem Jugendschutzgesetzt... ich durfte auch nur 4 stunden helfen und war 15

Sandymiley 09.09.2011, 18:15

Pro Tag??

0

Da fragst Du am besten mal die Leiterin des Kindergartens wo Dein Bruder hingeht. Die kann Dir sicher weiterhelfen.

Am besten Du fragst die Leiterin des Kindergartens, ob Du ab und zu mal kommen darfst, weil Du Kinder magst und später auch Kindergärtnerin werden möchtest.

Wir können Dir das nicht erlauben...! :-))

Offiziell bist Du zu jung, darfst noch nicht arbeiten. Aber Du kannst ja mal im Kindergarten fragen, ob Du am Nachmittag mal für ein Stündchen helfen darfst.

Sandymiley 09.09.2011, 18:21

Letztens war ich aber mit dabei um meinen Bruder abzuholen und da war ein Mädchen das war noch jünger als ich und hat mit den Kindern gemalt!!!Das darf die doch auch nicht ....und das nicht nur 1 stunde am tag

0

Wenn Du für Deine Hilfe nichts willst, dann frag doch einfach im KG mal an. Den Kopf reißen sie Dir nicht ab, und vielleicht freuen sie sich sogar über Hilfe.

Was möchtest Du wissen?