Praktikum ist total langweilig?

2 Antworten

es wird doch sicher in dem Verein einen Ansprechpartner für dich geben, der dir auch diese Praktikumsstelle gegeben hat. Den sprich doch bitte an, warum die Trainer keine Info haben und wie du damit umgehen sollst. 

Im übrigen mach einen lockeren Job - die Leute die da Sport machen tun das aus Hobby und Freude - einen Miesepeter der an der Seite sitzt brauchen die sicherlich nicht - mach einfach mit bei den sportlichen Aktionen und freu dich dran 

Ich hätte heute sehr sehr gerne beim Einrad mitgemacht, aber die Einräder sind alle Privatbesitz und der Verein selber hat Einräder an einem anderen Standort

0
@immerfragend

schon seltsam - dass die Einräder vom Verein woanders sind als die Einradgruppe - gibt es da noch eine Gruppe, dien nur auf den Vereinsrädern trainiert? Löcher doch den jeweiligen Trainer - ist doch egal wenn es den nervt, kannst du ja begründen, dass dein Praktikum auch einen Lerninhalt haben muss ( z.b. auch die Strukturen in einem Verein)

0

Die waren heute sehr beschäftigt weil die bald Meisterschaft haben

0
@immerfragend

das kann doch dir egal sein - trotzdem löchern - wie geht das mit der Meisterschaft - was ist da noch zu tun - kann ich da helfen ...

0

Hey,


wenn du auf der Suche nach einem spannenden Ausbildungsplatz bist, wäre die Bundeswehr vielleicht die richtige Anlaufstelle. Auf https://www.bundeswehr-einstellungstest.de/ kannst du prüfen, ob du alle nötigen Anforderungen dafür mitbringen würdest.


Liebe Grüße

Ich habe vor nach der Ausbildung dort hin zu gehen, habe mich schon dort Mal beworben aber habe mich dann irgendwie für die Ausbildung hier entschieden...Überlege auch abzubrechen, weil das echt nichts für mich ist ^^

0

Erwartung von meinem Praktikum,schriftlich.ist das gut?

Heyyy. Ich soll für meine Praktikumsmappe eine erwartuzng schreiben. Ich wolte euch alle halt fragen ob das gut ist. Bitte sagt mir bescheid, falls da Grammatische fehler vorliegen, wie auch Rechtschreibfehler, da ich nicht die beste in Deutsch bin.

DANKE IM VORRAUS!!!

Ich erwarte von meinem Praktikum als Kinderärztin bei der Kinderpraxis Dr. med. Brigitte Hager / Dr. med. Claudia Fraune, dass ich viel von der Arbeit lernen kann.

Ich habe mich dort beworben, weil ich mir ein Bild von der Richtung Medizin machen will, da mich die Medizin gerade richtig interessiert ´, wie Kinder.

Ich habe mich für diesen Betrieb beworben, weil ich viel gutes über diesen Betrieb gehört habe und es in meiner nähe liegt

Das Betrieb hat auch eine gute Bewertung auf Google und zwar 4 von 5 Sterne.

Ich erwarte dabei noch, dass man freundlich begrüßt wird und dass man nette und sowohl auch hilfsbereite Arbeitskollegen hat.

Ich denke, dass ich in meiner Praktikumszeit am Anfang eher am Computer bleibe und erstmal das das Allgemeine gezeigt wird und ich später bei den Patienten sein kann..

Mir war das Betrieb auch schon vorher bekannt, weil meine kleine Schwester mal aus Vertretungsgründen mal dahin musste. Sie wurde dort sehr gut behandelt, weswegen auch meine Mutter dann mir empfiehl dieses Betrieb lieber zunehmen. Über das Betrieb weiß ich nur, dass sie jeden Mensch willkommen heißen und, dass sie Mo.-Fr. von 08:30 – 12:00 geöffnet sind und dann von14:30- 17:00 Uhr.

Im allgemeinem hoffe ich nur das ich eine gute Zeit haben werde wo ich viel lernen kann, viele Erfahrungen sammeln kann, dass es gut verläuft und das ich keine Schwierigkeiten haben werde.

...zur Frage

Praktikum wechseln? :/

Hey :) ich mache zurzeit ein 2 wöchiges Praktikum beim Zahnarzt und es gefällt mir ganz und garnicht . Ich guck jede Sekunde auf die Uhr aber die Zeit vergeht nicht ._. Ich möchte sogerne wechseln aber weis nicht bös möglich ist :( z.b wenn ich dann beim Kindergarten mache würden die noch ja direkt annehmen oder ?

...zur Frage

Praktikum im Altenheim: Ist das eine gute Idee?

Ich muss am Ende der 12. Klasse (also in ca. einem Jahr und sechs Monaten) ein zweiwöchiges Praktikum absolvieren. Ich wollte eigentlich ein Praktikum im Krankenhaus oder in einer Praxis (Logopädie oder Ergotherapie) machen, aber da ich relativ spät dran bin (fast alle Gymnasien führen in der Zeit auch Praktika durch), habe ich an das Altenheim gedacht. Ich mag es, mich um Menschen zu kümmern und habe keine Probleme damit, jemanden zu waschen, zu füttern oder sogar zu putzen. Naja, als ich das mit meiner Lehrerin besprochen habe (wir sollten eigentlich "anspruchsvolle Berufe" ausprobieren O.O..) meinte sie, ich soll mir lieber etwas anderes suchen, etwas, von dem ich weiß, dass es für mich in Frage kommt (als Hauptschüler würde ich auch keinen Beruf ausprobieren, der nur durch ein Studium zu erreichen ist). Naja, gut. Ich suche ja immer noch nebenbei so einige Berufe raus, die mir gefallen und wo ich eventuell ein Praktikum machen könnte, aber bisher gefällt mir das Altenheim besonders. :-) Aber unser Gespräch hat mich ziemlich verunsichert. :( Ich weiß jetzt nicht mehr, ob es sinnvoll und hilfreich wäre, wenn ich das mache oder mir lieber andere Berufe aussuchen sollte.. Im Museum z.B. , oder erneut in einer Praxis für Physiotherapie (habe schon einmal ein Praktikum dort gemacht für einen Monat), für Logopädie, in einer Förderschule oder im Kindergarten.. Vielleicht auch beim Tierarzt, aber dort werde ich doch etwas machen müssen als Praktikantin! Jedenfalls wurde mir das schon oft berichtet. Hilfe.. ? Wäre es sinnvoll, dort ein Praktikum zu absolvieren oder soll ich mir tatsächlich einen anderen Platz suchen? "Schnappe" ich vielleicht den Platz eines anderen Schülers weg, der den dringender benötigt? :)

Wäre dankbar für Antworten..

P.S.: Kann man tatsächlich für einen Job überqualifiziert sein? Mir wurde gesagt, dass die Bank manchmal keine Abiturienten annimmt usw.

...zur Frage

ich will Schreiner machen

ich bin 15 und bin interessiert an den beruf schreiner

ich will eine praktikum machen aber ich habe keine ahnung von schreiner

aber ich will es unbgedingt lernen

sollte ich mir dann lieber ein anderes praktikum suchen weil ich keine ahnung davon hab

...zur Frage

jetzt noch vom Berufskolleg zum Gymnasium wechseln?

meine Schwester macht ihr Fachabi und ein einjähriges Praktikum, sie würde jetzt lieber aufs Gymnasium und Abitur machen, ist das noch möglich, im Oktober? kann sie da einfach ihren Vertrag mit der Praktikumsstelle kündigen?

...zur Frage

Praktikum mit 16 jahren, über 8 Stunden arbeit. 9:30 bis 18 Uhr

Hey community,

seit freitag absolviere ich ein Praktikum ( Jahrespraktikum ) Schule+ Praktikum( fachoberschule ), wo aber erst ein monat probezeit ist. Und zudem muss ich ja sogar in der probezeit so viel arbeiten... Dienstplan:Mo-Sa von 9:30 bis 18 Uhr. Donnerstag frei. Muss sogar Samstag zum praktikum.....

Ist das eig. erlaubt ? Ist das nicht bissi viel? Sind 8 Stunden noch erlaubt ? Wenn ich euch ehrlich bin, ist die Arbeit im Praktikum schon echt hart, bin noch mit 6 anderen da und wenn wir pause haben, sehen wir einfach alle erledigt aus, und niemand redet, da wir einfach nur am A sind....

Bitte um eure antworten !!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?