Praktikum in der 8

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Für ein Schulpraktikum bekommt man normalerweise kein Geld, manche geben freiwillig etwas, verpflichtend ist es aber nicht.

Schmink dir das ab, als Schüler ohne Ausbildung wird das nichts. Wenn du deine Sache gut machst, könntest du allerdings ein kleines Taschengeld bekommen. Sprich deine "Arbeitgeber" aber nicht drauf an, das ist unhöflich. Lg

Beim Schülerpraktikum verdient man keine Geld. Wenn man später ein betriebliches Praktikum macht, dann bekommt man in manchen Fällen Geld, aber so nicht.

manchmal, eher selten, geben betriebe ihren praktikanten geld, ist allerdings nicht üblich ... rechne mal mit nein

Normalerweise nicht, aber wenn du dich gut anstellst bekommst du eventuell einbisschen Taschengeld :D

Macht man das nicht erst ab der 9ten klasse ? und nein nur in den seltesten fällen bekommt man geld

Hallo :) Nein man verdient bei einem Praktikum ( also in deinem Fall ) kein Geld. Du machst warscheinlich ein Schülerpraktikum , das ist sowas wie Schnupperberufe :D

Was möchtest Du wissen?