Praktikum auf einem Bauernhof?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die größten Chancen hast du wenn du dich persönlich da vorstellst und nach einem Praktikum fragst. Die kleineren Bauernhöfe werden keine Internetseiten etc. haben

Geh da doch persönlich hin. Es gibt so viele bauernhöfe.. von denen haben vermutlich 90% keine Internetseite

Es kommt darauf an, was das Ziel ist.

Ein ungeregeltes Schnupperpraktikum macht man, wenn man noch keinerlei Orientierung hat, ob der Weg richtig ist.

Wenn das ganze aber in eine Berufsausbildung münden soll, dann wäre es besser, sich erst mit dieser zu befassen. Denn diese Ausbildungen enthalten verpflichtend Praktika. Dann kann man gleich auf einem anerkannten Ausbildungsbetrieb ein geregeltes Praktikum machen und verschwendet weniger kostbare Zeit.


Es ist ein verpflichtendes Praktikum

0

Wennst unter www.almwirtschaft.com oder www.zalp.ch rein gehst da kannst du kostenlos eine anzeigen reinstellen, da kannst du aussuchen wo du hin willst, bzw viele bauer suchen auch oft wem. Die stellen auch oft eine Anzeige rein weil sie wem suchen

Guck doch einfach welche Höfe es bei dir gibt und bewirb dich dort.

Nicht alles steht im Netz.

Was möchtest Du wissen?