Post legt Pakete einfach vor die Haustür

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo ChaosAnge2, die Post bietet Großkunden die Möglichkeit an ihre Waren mit so genannten "Infopost" oder "Büchsersendungen" zu verschicken. Der Preis dafür liegt bei 40-70 cent. Laut AGB´s der Post ist es gestattet solche Sendungen in Tüten vor der min. 2ten Tür zu hängen oder Optional eine Briefkasten zustellung zu machen. In deinem Fall hätte die Sendung entweder vor deiner Haustüre oder in deinem Briefkasten hängen müssen, idealer weise direkt bei der zustellen sollen. Jedoch ist es schwer sowas nachzuweisen und wird keinen Ärger für den Zusteller mit sich ziehen. Anders sieht das aus bei Päckchen und Paketen, diese dürfen nur personen bezogen zugestellt werden beim Empfänger oder Nachbar etc.Sollte man Päckchen oder Pakete vor deiner Tür stellen so schicke direkt eine Reklamation an unseren Kundendienst z.B per E-Mail. Kommentare wie "Päckchen vor der Tür ist vom Gesetzt her verboten" sind völliger Schwachsinn, es ist vom Gesetz her verboten eine Unterschrift zu fälschen was bei einem Päckchen nicht möglich ist das es nicht Nachweißpflichtig ist. Liebe Grüße, Andre !

Ich werde es beim nächsten Mal nochmal beim Online Kundendienst versuchen, über die Telefon- Hotline haben wir nichts erreicht, außer ein Entschuldigungsschreiben.

Ich kenne mich nicht so mit den Bezeichungen aus, das eine mal bei mir handelte es sich um einen hartkartonumschlag wie z.B. bei amazon üblich mit einer Cd und einem Buch. lag außen auf den Briefkästen, Cd war (wohl nach Versuch dass 4 cm hohe "Päckchen" in den Briefkasten zu drücken). Das andere war das mini- paket einer nachbarin, größe etwa wie eines der Twilight- Bücher (allerdings kein Buch).

Und ich würde sagen auch bei einem Päckchen- draußen, vor der Tür ins Hochhaus (und das nicht gerade auf dem Land), wo nicht mal eine Überdachung oder sonst was ist, hat die Postsendung nichts außerhalb des Briefkastens verloren verloren- oder?

0
@ChaosAngel2

Also viele Verwechseln Päckchen gern mit Paketen oder Infopost gern als Paket. Eine Infopost oder büchersendung kann gut und gern auch die größe eines Schuhkartons haben. Sicherlich ist es ärgerlich das deine Sendungen vor der Haustüre stehen. Das soll nicht so sein!. Schreibe nochmal´s eine Beschwerde und betone deine Wut auf die Post. Schreibe auch das du beim nächsten mal Schadensersatz anforderst da dass Paket ohne weiteres geklaut werden kann. Informiere dich vorher über die verschiedene arten von Sendungen. Viele Grüße, Andre !

Hier der Link aller Produkte der DHL ! http://www.dhl.de/de/paket/geschaeftskunden/top-versender.html

0
@bmgandre18

Danke für die ausführlice Info^^

ja, geht mir auch net nur ums geklaut werden... Z.B. habe ich gestern ein Kleid geliefert bekommen- zwar wurde es bei uns diesmal bis zur Wohnungstür gebracht, aber es war ein Retoure Stempel drauf- das war vorher irgendwo anders. Und: Paket aufgemacht, Sowohl Karton als auch Kleid nass... Und nasse Klamotten fangen ja schnell an zu stinken.

Habe aber ebenfalls gestern eine Meldung im Briefkasten gehabt, dass für unsere Stadt neue Post und Paketboten gesucht werden- wahrscheinlich haben sich jetzt doch endlich mal genug beschwert... Da wo ich früher gewohnt habe, war das nicht so das Problem...

0
@ChaosAngel2

Danke :) Ja in vielen Berreichen grad in NRW ist Großer Personalmangel bei der Post, da viele den Job oft unterschätzen stecken die meisten schnell den Kopf im Sand. Die Paketboten fahren teilweise 14 Stunden am Tag. Dass Kleid ist doch sicherlich versichert oder ? Einfach mal dem Versender mitteilen, der schickt ein neues ! Dass muss er auch !

0
@bmgandre18

Ich weiß, das kommt jetzt spät- aber ein neues Kleid wäre nicht drin gewesen. War eine ebay Bestellung- das einzige was ich vielleicht hätte rausholen können, wäre die Reinigung. Aber darum gings mir auch weniger, sondern darum, dass ich es an dem Tag (Paket war innerhalb Deutschlands (!) 8 Tage unterwegs!) eigentlich hatte anziehen wollen

0

Das leidige Thema mit der Post, bei uns in AT nicht viel anders. Entweder sie quetschen es in den Postkasten, sodass die Sendung defekt ist, oder sie geben es einfach irgendeinem Unbefugten (man muss nicht immer gut auf seinen Nachbarn zu sprechen sein, und der muss nicht immer so ehrlich sein, dir das Paket auch weiterzugeben), oder sie legen es einfach vor die Haustüre. Hab mich schon zigmal darüber bei der Post beschwert, aber bei diesen faulen **** interssiert das doch keinen. Ich habs aufgegeben, und lasse mir jetzt alles in die Arbeit schicken, da ist immer wer anzutreffen

Was vor der Haustür liegt muß nicht angekommen sein..... Wenn Ware verloren geht MUSS der Versender nachweisen das die Ware zugestellt wurde und an wen. Kann die Transportfirma nicht nachweisen an wen das Päckchen zugestelt wurde gab es rechtlich auch kein Zustellung. Es existiert ja keine Unterschrift. Also immer daran denken und nicht immer alles was draußen rumliegt bezahlen ! so einfach ist das. ;)

Das kann man bei bezahlten Bestellungen wirklich machen- aber nicht bei privaten Paketen... Meine Freundin wird mir wohl nichts mehr zum Geburtstag mit der Post schicken... Das kam nämlich nie an (btw ich wusste nichtmal dass sie das vrhatte, sie fragte nur irgendwann, wie mir denn die Sachen gefallen hätten... normalerweise haben wir uns Geschenke immer erst beim nächsten Treffen, einmal im Jahr, gegeben)

0

Hatte das Problem mal mit Sendungen von Amazon. Wurden 3mal einfach in die Auffahrt gelegt und der Expressdienst hatte sogar selber unterschrieben. Leider waren 2 Lieferungen ganz verschwunden und die 3 habe ich dann nur noch als leeren Karton gefunden. Habe mich bei Amazon beschwert und mir wurden alle 3 Sendungen ersetzt.

Bei Amazon geht das- oder bei anderen Versandhandeln. In unserem Fall wäre es meistens Ebay (allerdings mit Quittung und allem, also abgeschickt wurde es definitiv), oder andere private Sendungen (bsp: Buch bei Besuch bei den Eltern vergessen, die schicken es mit der Post nach)

0
@ChaosAngel2

Wäre dann nicht bei Ebay der Verkäufer dafür zuständig den Versand zu gewährleisten? Ich habe bei Ebay öfters mal etwas unversichert versendet und davon kam nicht einmal ein Päckchen an. Durfte es dann immer ersetzen, weil man Päckchen nicht nachweisen kann.

0

Wenn wir uns in der Postfiliale beschweren, kriegen wir für gewöhnlich auch die Auskunft mit der Beschwerde- Hotline.

Den Postboten darauf ansprechen- würde ich gerne, aber ich weiß ja nicht, wann der da ist und ehrlic gesagt, habe ich nicht die Zeit mich von 11 Uhr- 15 Uhr unten vor die Haustür zu setzen um auf ihn zu warten...

Wir wollten diese Woche nochmal zu dritt zur Filiale, nachdem letzte Woche wieder ein Päckcen da lag, eines- obwohl an diesem Tag jemand zuhause war- einfach in die Filiale zurück ging (mit schreiben, dort bitte abholen) und wir auf eines, das am Freitag hätte ankommen müssen, immer noch warten.

Ansonsten ist die Absprache mit Nachbarn (außer uns dreien halt) sehr schwierig, da es dort sprachliche Barrieren gibt...

Häng einen großen Zettel über die Kästen,wo drauf steht,dass der Postbote bei größeren Sendungen klingeln soll und wenn niemand öffnet,sie benachrichtigen soll.

0

Was möchtest Du wissen?