Pommes etc in der Fritteuse weniger fettig und besser hinbekommen, wie?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  • Frisches Fett / Öl verwenden: frisches Fett tropft besser ab, bleibt weniger hängen und gibt einen besseren Geschmack
  • Fertige Pommes erst gut abtropfen lassen, dann erst in die Mischschüssel (zum Würzen) geben
  • Pommes nicht im nochmal erhitzen
  • Verhindern, dass das Fett zu stark abkühlt - Kartoffelstärke zieht unter einer gewissen Temperatur das Fett wie ein Schwamm auf
  • zB durch kleinere Portionen (va bei TK-Pommes lieber mehrere Chargen machen), den Korb also bitte nicht randvoll füllen!
  • Fett nicht nur auf die 165°C für Pommes sondern etwas höher erhitzen etwa 175-180°C - verhindert zu schnelle Abkühlung des Fettes

Das Haubtpoblemist da der größen unterschiet der heim zu den gewerblichen Friteusen.Den je größer das volumen des gerätes desto mehr auf einmal geht rein ohne das die themperatur sinkt.Bei den Heimgerätenist es um wirklich im bezug auf Fett perfekt zu frittieren nur klein/einzelne portionen zu machen.

Dadurch das die Leistung der meisten Heimgeräte überschätzt wird wird mehr rein geschmissen die Menge kühlt das ÖL ab und bis die richtig Hitze wieder erreicht ist zieht halt mehr Öl ein.

Öl bis auf max 180 besser 175°C  erhitzen und ca 1Portion rein nach ca 3  Minuten korb hoch,nach ca 30 sek  wieder ins Öl und fertig frittieren.

Für gröere Mengen also 3-4 Portionen erst alle bis ca 4 Minuten fertig machen dann j e 2 Portionen fertig machen so bleibt dasÖl heiß genug und macht keine Probleme

LG Sikas

Hört sich gut an, wie wäre es mit Auftauen in der Mikrowelle während das Öl vorheitzt? Ist das auch ne Lösung?

0
@amaru7

würde ich nicht machen da die meist vorgegart sind und so sehr schnell matchig werden und fast zum klumpen zusammen kleben.

Versuchs doch mal mit selber geschnittenen kartoffeln frisch nur ca 30 minuten wässern dann auf küchentuch trocknen und in die friteuse erst ca 4 minuten dann hoch ,minute warten und dann fertg machen.

0

Frisches fett verwenden, pommes nach dem rausnehmen abtropfen lassen, dann in die Schüssel und würzen (salz)... :-) so mach's ich& es haut immer hin. Oder selber machen im ofen

Frisches Fett  , -->check

pommes abtropfen lassen , -->check

würzen (im Teller)  -->check

Dennoch sind die oft bei mir mit Fett aufgesaugt, das einzige was ein wenig hilft ist dann mit 2 Zewas drunter und drauf aufzusaugen, es muss aber doch was einfacheres geben? Oder was mache ich falsch? Bei der Frittenbude wird die Pommes ja auch so serviert ohne allzu fettig zu sein

0

SILVERCREST Heißluft-Fritteuse (LIDL) - hat jemand Erfahrungen?

Hallo,

momentan haben wie zuhause eine Friteuse, die zwar leckeres Essen macht, aber extrem stinkt, selbst wenn wir die Pommes draußen machen stinkt es stark. Wir benutzen das selbe Fett und die selben Pommes, wie meine Tante, jedoch haben wir ne andere Fritteuse, deswegen denke ich das es an unserer liegt.

Jetzt wollen wir eine neue und dachten uns diese https://www.lidl.de/de/silvercrest-heissluft-fritteuse-shfd-1650-b1/p259352?gclid=Cj0KCQiA6enQBRDUARIsAGs1YQilNo0YS1DHWEsp_VssEbCt3wrTquZ74ia3b_joo_XwKKGh0U4MsXMaAvvdEALw_wcB

ist doch toll. Sie ist günstig. Hat jemand Erfahrung mit der. Sind die Pommes lecker und kann man das mit ner Fritteuse vergleichen oder ist das wie im Backofen.

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Elektronik und Kaltzonen-Fritteusen?

Hallo ihr Lieben,

ich überlege mir eine Fritteuse anzuschaffen. Bei den Testberichten ist mir schließlich aufgefallen, dass es zwei verschiedene Arten von Fritteusen zu geben scheint.

Ich will mit der Fritteuse schnell mal was frittieren ohne lange zu warten und ich würde es bevorzugen, wenn ich den Ölbehälter seperat reinigen kann. Meine Frage ist jetzt, welche Art von Fritteuse dafür besser geeignet ist?

...zur Frage

Wie teuer ist der Gebrauch einer Fritteuse?

Wir hätten uns eben fast eine Fritteuse gekauft, haben dann aber gesehen das eine Flasche Frittieröl schon 5€ kostet. Wie teuer wäre es eine Tüte Pommes zu frittieren im Vergleich zum Backofen?

...zur Frage

Pommes selbstgemacht nicht knusprig?

Hallo ihr Lieben, ich mache meine Pommes gerne selbst, wie folgt: Kartoffeln so zu Pommes schneiden, Olivenöl und Gewürze dran, in den Ofen und dann salzen. Die schmecken sehr, sind aber nie knusprig. Bekomme ich die zumindest weniger labbrig hin, ohne sie frittieren zu müssen? Die sind so extrem fettig und die Küche nicht weniger als die Pommes beim frittieren, das mag ich nicht.

...zur Frage

Pommes für die Fritteuse in Pfanne?

Ich hab aus Versehen Pommes für die Fritteuse gekauft. Am liebsten mach ich meine Pommes in der Bratpfanne (geht schneller als der Backofen) und ich frage mich, ob man die Pommes auch in der Pfanne, anstatt in der Fritteuse machen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?