Polizei zurückrufen?

12 Antworten

Lieber nicht. Du weißt nicht wer oder was diese Menschen waren, die angerufen haben.

Wenn du nichts Strafbares gemacht hast, oder an etwas beteiligt warst. Weder noch ein Zeuge einer Straftat warst, solltest du dir keine Sorgen machen.

Und ich denke wenn es wichtig ist, solltest du auf einen Brief warten.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

WAs spricht dagegen?
Aber wenn's dringend ist, melden die sich schon nochmal.

Wenn Du grad irgendwas mit denen am Laufen hast, solltest Du aber nicht trödeln.

Niemand muss irgendwen zurück rufen .

Nur wenn dein Arbeitgeber dich dafür bezahlt bist du dazu vertraglich verpllichtet.

In deinem Fall also nein.

Müssen tust du nicht. Wenn es wichtig war, wird es der Anrufer nochmals versuchen.

Nein, die rufen wieder an! Aber natürlich kannst Du die auch zurückrufen ...

Was möchtest Du wissen?