Pokemon per wundertausch bekommen -shiny pokerus LEVEL 100 WTF?

 - (Computer, Technik, Spiele und Gaming)

5 Antworten

ich hab auch ein solches erhalten, allerdings war es ein shiny latias. Kannst'e behalten wenn du willst, ist deine Entscheidung. Tatsache ist, dass jemand dieses Pokémon tauscht- Der Besitz eines gehackten Pokémon ist in dem sinne eigentlich ziemlich unfair anderen gegenüber. Benutze es am besten gar nicht erst in online kämpfen.

Es hat einen Generationswechsel vollzogen.

Da die PokeBank illegale bzw. gehackte/gecheatede Pokemon erkennt und blockt, ist dies hier normal.

Habe ich auch schonmal gemacht, Shiny fangen mit perfekten Werten, trainieren usw. und bam, haste es.

Kannst behalten, du hast es ja „legal“ bekommen.

Aber unter den Namen kenne ich eine Gruppe die Pokemon erhackt, gibt es schon seit längerem.

Grüße von Zero

btw. gibt es noch aktive Spieler auf X/Y und OR/AS? Überlege wieder anzufangen, wenn man schon ein Shiny Rayquaza hat :D

ich hätte jetzt auf cheat getippt, aber da es einen Generationswechsel vollzogen hat, kann das nicht möglich sein. Pokemon Bank erkennt illegale Pokemon und blockt sie.

Also soll ich es einfach behalten ?

0
@juliexlovesxari

behalts, passiert nichts. Es passiert der Person etwas, die es erstellt hat. Du darfst damit nur nicht an Online Turniere teilnehmen, normale Kämpfe (Online) darfst du es natürlich!

0
@ZerosM4

Es wurde nicht erstellt, sonst hätte es nicht via Pokemon Bank auf die aktuellen Spiele transveriert werden können. Die Bank erkennt Cheats.

0

der Name ist ne URL. Nichts besonderes, sieht wie ne Pornostreaming Plattform aus. Freu dich einfach.

Ich vermute cheats und die Intention Werbung für die Seite zu machen.

1
@Firestone13

Cheat wohl kaum, denn das Pokemon stammt aus der 6. Gen. und die Bank blockt gecheatete Pokemon. Es hätte also unmöglich auf (Ultra-) Sonne und Mond übertragen werden können, wenn es ein Cheat gewesen wäre.

0

Was möchtest Du wissen?