Pocket Query mit meinen gelösten Mysteries erstellen?

4 Antworten

Gehe auf "Lesezeichen verwalten" dann "Neue Lesezeichenliste anlegen" diese nennst du - Gelöste Mystery oder wie auch immer. Dann änderst du die Koordinaten im Listing und klickst "Lesezeichen setzen". Dort wählst du die Mystery-Liste aus. Unter "Lesezeichen verwalten" kannst du dir dann die Lesezeichen-Liste als PQ erstellen lassen.

Ist zwar erst mal ein bisschen Arbeit.

Aber wenn du alle gelösten Mysteries gleich in einer Bookmark-Liste speicherst kannst du da sehr leicht eine Pocket Query ziehen.

Sonst kannst du die gelösten nur finden indem du bei der Suche das mit den korrigierten Koordinaten anklickst.

Als PQ gibt es dieses Feature im Moment noch nicht.

Du kannst aber über die normale Suche (auf der Startseite) gehen und dort Filter hinzufügen. In deinem Fall z.B. "has corrected coordinates"

Was möchtest Du wissen?