Plötzlich kein Hunger mehr - Mögliche Ursachen?

6 Antworten

So ein ähnliches Problem habe ich auch, nur ich esse was , auch wenn ich kein Hunger habe, damit ich überhaupt was im Magen habe und die Schleimhaut nicht angegriffen wird ... Ic hatte erst echt viel Hunger und aufeinmal garnicht mehr und immer nachdem essen Bauchschmerzen :/

Das könnten psychische belastungen sein. Ich kenne es auch. Vor allem im gesamten letzten halben Jahr habe ich keinen Hunger und esse nur, weil der Körper Nährstoffe etc braucht. ich hatte aber auch zunehmenden Lern- und Prüfungsstress, Probleme mit der Familie etc.

Vielleicht gibt es bei Dir ja auch Probleme, die Dir psychisch zu schaffen machen. Da hilft auch meistens ein gespräch mit Vertrauten (Freunde, Familie etc). Versuch es einfach mal. Viel Glück dabei ;)

Hmm mir gehts seid fast zwei monaten so,hab fast garkein hunger und ess nur zwingend etwas und dann nur sowas wonach mir auch richtig ist,wie zB spagetties oder eis,cornflakes etc.hab trotzdem 7kilo abgenommen XD bei mir kann es aber dran liegen das ich verliebt bin :) vilt verschlägt dir ja irgendein problem den appetit?

Was möchtest Du wissen?