plasmakugel- gefährlich?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auf jeden Fall gehören Plasmakugeln weder in die Hände von Kindern, noch in die Nähe von sensiblen elektronischen Bauteilen wie Fernseher, Monitor, Tastatur, Maus, Handy etc.

Solange man sie ordnungsgemäß behandelt, passiert auch nichts - außer dass einem schon mal "die Haare zu Berge stehen".

Warum nicht in die Hände von kindern, ich mein gerade die wollen doch sowas?? Meinst du Kleinkinder, oder auch noch über 10-jährige?

0
@user47469

Ich meine jene Kinder, die von ihren Eltern mit Spielzeug ruhig gestellt werden, ohne dass ihnen jemand etwas erklärt oder sie vor Gefahren warnt. Ich meine Kinder, die aus Neugierde Dinge auseinander nehmen, ohne sich dabei irgendwelcher Gefahr bewusst zu sein. Kinder wollen vieles, deshalb müssen sie trotzdem nicht alles haben.


Auszüge aus einer Bedienungsanleitung:

"● Das Produkt ist kein Spielzeug, es gehört nicht in Kinderhände. Lassen Sie deshalb in Anwesenheit von Kindern besondere Vorsicht walten. (...)

● Elektronische Geräte sind kein Kinderspielzeug und sollten außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden! (...)

● Die Plasmaleuchte sowie das Steckernetzteil sind nur für trockene Innenräume vorgesehen. Die Systemkomponenten dürfen nicht feucht oder nass werden! Es besteht die Gefahr eines lebensgefährlichen elektrischen Schlages!

● Gehen Sie vorsichtig mit dem Produkt um, durch Stöße, Schläge oder dem Fall aus bereits geringer Höhe wird es beschädigt. (...)

● Betreiben Sie die Plasmaleuchte sowie das Steckernetzteil niemals abgedeckt. Es besteht höchste Brandgefahr. (...)

● Achten Sie insbesondere darauf, dass die Plasmakugel niemals mit Feuchtigkeit in Berührung kommt. Dadurch können Blitzentladungen außerhalb der Kugel mit mehreren Milimetern Dicke entstehen. Dies kann zu schweren Brandverletzungen bzw. Brand an sich führen. (...)

Platzieren Sie die Leuchte außerhalb der Reichweite von Kindern. Kinder könnten die Leuchte umwerfen und dadurch verletzt werden bzw. einen Brand verursachen. (...)

Fassen Sie die Glaskuppel niemals mit feuchten oder nassen Händen an. Dadurch können Blitzentladungen außerhalb der Kugel mit mehreren Millimetern Dicke entstehen. Dies kann zu schweren Brandverletzungen bzw. Brand an sich führen.

Bringen Sie die Glaskuppel niemals mit metallischen oder leitfähigen Gegenständen in Berührung.

Lassen Sie Ihre Hände nie längere Zeit auf der Glaskuppel verweilen, dies könnte zu Verbrennungen führen."

(Quelle: Conrad.com, Effektleuchte Plasma Ball, Best.-Nr. 59 00 22)


Dem habe ich nichts weiter hinzuzufügen!

0

Ich denke auch solche Geräte müssen durch den TÜV und sollten sicher sein. Außer du bestellst dir irgendeine Plasmakugel aus China die schon nach 1-2 maligen Benutzen "explodieren" kann. Aber sowas würde der Zoll eh wahrscheinlich vorher zerstören. Du könntest dich mal auf http://www.plasmakugel.net/ mehr über Plamsakugeln informieren. Außerdem wurden dort einige Kugeln getestet, die auch wirklich was taugen und sicher sind. Aber ich würde schon eher eine teuere nehmen so welche ab 40€, da haste wenigstens was von.

wenn es all zu gefährlich wäre würde mans nicht einfach so verkaufen, aber wenn man sich da bissl blöd anstellt bekommt man schon ordentlich eine gewischt, weil das schon hohe spannungen sind!

Wieso hat Gott den Menschen mit der Erbsünde belegt?

Erinnert ihr euch an die Geschichte aus der Bibel mit Adam und Eva? Die beiden waren in einem großen Garten. Am Anfang war alles toll und sie hatten Essen im Überfluss, wie im Schlaraffenland. Doch nach einigen Monaten wendete sich das Blatt. Sie haben eine größere Wanderung durch den Garten gemacht (in ihrer Naivität kein Proviant gepackt) und tagelang nichts essbares mehr gefunden, sondern nur schöne Blumen und giftige Pflanzen. Das erste was sie dann entdeckt haben war ein großer Apfelbaum von dem Gott gesagt habe dürften sie nicht essen. Sei was auch komme. Sie wussten es war falsch ungehorsam zu sein und einen Apfel zu essen. Dann kam die listige Schlange (ein listiger Engel in Tiergestalt) und ermunterte sie dazu, doch ihren Hunger zu stillen, sie wollen doch nicht elendig verrecken und das Adamsgeschlecht auslöschen. In ihrer Verzweiflung denken sie sich, Gott wird es schon nicht merken, wenn sie nur einen Apfel essen, es sind ja tausende am Baum, Gott wird ihnen schon verzeihen, da er der Gott der Güte, der Barmherzigkeit, der Verzeihung und Nächstenliebe ist. Als die Schlange sie aber bei Gott verpetzt platzt ihm der Kragen und er schmeißt sie aus dem sicheren Paradies. Er lässt die Eingänge von Hunderten seinen tödlichsten Dämonen bewachen, so dass niemand mehr hinein kann. Adam und Eva sind nun auf sich gestellt, draußen nun sprechen die Tiere nicht mehr, sie sind wild und gefährlich. Sie sind gezwungen Ackerbau zu betreiben und zu arbeiten. Niemand hat ihnen Erziehung beigebracht und das führt zu einem missratenen Sohn (Kai)...

Nun ich kann Gott nicht wirklich für seine übertriebene Reaktion verstehen, aber ihn dennoch ein wenig nachvollziehen, dass er wütend gewesen sein muss. Aber wieso hat er deshalb alle Menschen mit dem Fluch der Erbsünde belegt, nicht imstande Gott im Jenseits, im Himmel, im Paradies nahe zu sein, nicht erlöst werden zu können? Nach einem Leben auf der Erde, das für die meisten Menschen in Armut, in Unfreiheit, in Schmerz und Demütigung liegt, muss er auch noch im Fegefeuer und der Hölle für alle Ewigkeiten brennen?

...zur Frage

Speditionfirma von IKEA Küchenlieferung

Wir haben bei IKEA eine Küche bestellt, bei der uns heute der 2. Liefertermin abgesagt wurde, Leider immer am Tag der angeblichen Lieferung. Das 2. Mal Urlaub genommen, jetzt soll sie am 23.12., leider 1 Tag vor Heilig Abend geliefert werden, Gäste alles wurde wieder ausgeladen. Ich habe das Gefühl, IKEA hakt nicht genug nach. Kennt jemand eine Telefonnummer der Spedition, mit welcher IKEA die Küchen liefern läßt? Ich würde dort selber gerne einmal "aufräumen" und wenn ich mir dadurch nur Luft machen kann ... Hat jemand schon Erfahrungen in dieser Hinsicht ... Beim ersten Liefertermin wurde am Liefertag eine Stunde nach Liefertermin abgesagt, dann sollte sie heute kommen, gerade wurde wieder auf Montag verschoben, brauchen die wirklich 4 Wochen und dann noch mal 1 Woche um uns zus agen, dass es nicht funktioniert, das ist doch ein einfaches "Hinhalten" mehr nicht ...

...zur Frage

Chlor mit Natriumhypochlorit in Spülmaschine getan, ist es gefährlich?

Hey,

ich tue für gewöhnlich ein bisschen 5%iges Chlor in die Spülmaschine, um die Reinigungskraft zu steigern und Bakterien der evt. verschimmelten Essensreste auf dem Geschirr abzutöten. Doch dieses Mal habe ich ein neues Chlorprodukt (5%iges) verwendet (von W5) und habe erst nachdem ich ein kleines bisschen in die Spülmaschine getan habe auf der Rückseite gelesen, dass in diesem Produkt Natriumhypochlorit enthalten ist und es hoch toxisch ist.

Im Internet habe ich erfahren, dass man diese Chemikalie nicht erhitzen darf, da sonst giftige Gase entstehen können. Was passiert jetzt, wenn ich die Spülmaschine öffnen möchte?

Das Chlor, was ich vorher verwendet habe, bemerkte auf der Packung, dass es nach dem Gebrauch zu Wasser und Kochsalz zerfällt, was aber hier nicht der Fall ist.

Muss ich etwas befürchten oder ist es unbedenklich?

Danke

...zur Frage

Einatmen von Kunststoff/Plastik...

Aus Versehen ist mir ein Kunststoff-Becher auf dem Herd verbrannt. Wollte fragen, ob das Einatmen solcher Stoffe sehr schädlich ist, oder ob das einmalig noch in Ordnung ist. Mir ist bewusst, dass bei der Verbrennung von Kunststoff giftige Gase entstehen (Kohlenmonoxid, Chlor usw...), aber muss ich mir da schon Sorgen machen? Habe gut gelüftet und musste eigentlich auch kaum husten, aber der Geruch ist noch nicht ganz weg. Könnte das für meine Katzen gefährlich werden? Danke für Antworten.

...zur Frage

Blitze mit Plasmakugel oder sonstiges erzeugen

Hi Wollte mir eine Plasmakugel zulegen weil ich mich für Physik interessiere und wollte fragen ob da die blitze auch austreten können

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?