Plätzchenteig in den Kühlschrank?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist ganz einfach...

Einfach den Teig so wie er ist, zu einer Kugel formen und in einen Frischhaltebeutel/Gefriertüte packen und ab in den Kühlschrank 30 - 60 Minuten reicht oft aus.

Dann heraus nehmen, durch kneten, ausrolle und ausstechen.

Gutes Gelingen.


LG Pummelweib :-)

Danke fürs Sternchen *freu* :-)

0

Forme eine Kugel von deinem Teig. Leg ihn in eine Schüssel und decke ihn zu damit es nicht zur Verhautung der Oberfläche kommt. Roll ihn am besten morgen aus, da ist er dann auf   durchgekühlt und der Zucker hat sich dann auch garantiert im Teig aufgelöst.

Knubbel einfach alles so wies ist zusammen, knet es zu nem Ball oder so und rein damit. Das macht keinen Unterschied. Vielleicht noch abdecken mit Folie je nachdem.

Plätzchen backen- Teig ziehen lassen

Ich habe gerade plätzchenteig vorbereitet und in dem rezept stand man soll den teig ein paar stunden stehen lassen, damit er gehen kann. wie soll ich das am besteb machen? in den kühlschrank? oder einfach nur so abdecken? danke für eure hilfe:)

...zur Frage

Wie lange hält ein Hefeteig im Kühlschrank?

Ich möchte für meine Familie morgen einen Hefezopf machen und den dann bis zum Frühstück am Sonntag im Kühlschrank aufbewahren (Also nicht mal 24h). Kann ich den solange im Kühlschrank lassen? Und wie viele Tage hält er sich im Kühlschrank?

Danke im voraus :)

LG apple98

...zur Frage

plätzchenteig fällt auseinander

Hallo mein Plätzchenteig geht net richtig ich habe lauter kleine brocken drinnen.ich habe den teig gemacht http://www.chefkoch.de/rezept-anzeige.php?ID=114161047989201 was kann ich tun.

...zur Frage

Teig lässt sich nicht ausrollen?

Ich habe gestern den teig für Spitzbuben( die Plätzchen mit der Marmelade dazwischen) gemacht und ihn in den Kühlschrank gestellt vor 2 stunden wollte ich ihn ausrollen und ausstechen aber er bricht die ganze zeit sodass ich ihn nicht ausrollen kann. Gibt es da eine Lösung

...zur Frage

Wie vermeide ich klebrigen Plätzchenteig?

Habe heute Hasenkekse gebacken, weil auf der Sanella-Packung so eine niedliche Form war, mit Rezept.Den habe ich genau nach Anleitung zubereitet. Bestand nur aus Mehl, Puderzucker, Ei und Sanella. Trotzdem klebte er sehr und das Ausrollen war schwer möglich. Hat jemand den ultimativen Teig für Ausstech-Plätzchen oder Tipps für Antikleben?

...zur Frage

Mit welchem Trick kann man Plätzchenteig gleichmäßig ausrollen?

Wir vewrtreiben uns gerade einen veregneten Ferientag und haben schon mal zu backen angefangen. Gibt es einen Trick, damit der teig gleichmäßig dick wird beim Ausrollen? Ich krieg das doch immer nur so ungefähr hin.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?