Pizza selber belegen?

12 Antworten

Mit Zuccini- und Gurkenstückchen bzw. -stäbchen steck ich Karrees ab, die ich unterschiedlich belege: Salami, Kochschinken, kräftig gewürztes Schinkenmett, Mozzarella, Dosenchampignons...... So hat dann jeder was für seinen Geschmack......

Die Grundpizza ist immer Teig, Tomatensoße, Käse und evtl. Oregano.

Darauf kannst du machen, was immer du möchtest und was dir schmeckt. Es gibt keinerlei Grenzen (ok, Schokolade und Co. würde ich jetzt wohl eher vermeiden :D)

Ach, den Teig kannste doch selbst günstig selbst herstellen.

1Kg Mehl, Würfel Hefe, Salz und Wasser, das wars.

Auch die Soße schmeckt deutlich besser, wenn Du sie frisch zubereitest.

Rezepte findest Du auf Chefkoch und YouTube kostenfrei :).

Viel Erfolg!

1Kg Mehl

das gibt ne Monsterpizza

0
@eieiei2

Kostet ja nix und so kann er seiner ganzen Familie was für 1-2 Tage machen :) bzw. Pizzabrötchen sind ja auch nicht schlecht.

0

meine Favoriten: Paprika, Tomate, Champignons, Thunfisch oder Salami, etwas Knoblauch, Basilikum, geriebener Gouda

doch doch, alles was schmeckt!

wem z.b. getrocknete heuschrecken schmecken, der macht sich eine "grashüpfer-pizza"

nur der hellseher weiß, was dir schmeckt.

Was möchtest Du wissen?