Pilot werden bei Emirates? (dringend)

4 Antworten

Mach das bei Emirates wenn du kannst. Mein Bruder hat sich für Lufthansa entschieden und kann, obwohl er die Ausbildung abgeschlossen hat, immer noch nicht dort arbeiten aufgrund der immensen Wartezeiten. Ja und was macht der Pilot in den Wartezeiten? Ich sag es dir, warte nicht auf Jobs von Lufthansa, mach dich gefasst auf McDonalds und das mehrere Jahre lang. LG

Hallo,

ja, Emirates hat eine eigene Flugschule, die Emirates Flying School (firmiert heute unter Emirates Aviation Services)

P.O. Box 7624 Dubai, UAE, Tel: +971 429 951 55 / 62, Fax: +971 429 951 63

http://www.emiratesaviationservices.com

und dort unter COURSES und/oder FAQ bzw. unter CONTACT US kannst Du direkt ein Mailformular ausfüllen. Die Ausbildung erfolgt, wie bei LH auch, nach EASA- bzw. nach ICAO-Standards.

Das sagt Emirates selbst:

"Training to be a Cadet Pilot

Training will take approximately four years and is divided into three main phases:

Cadet Pilot First phase (Foundation Programme)

  • Takes place in Dubai at the Emirates Training College. Duration of this programme is 36-75 weeks and will include English, Aviation English and Aviation Science courses, depending on your English language abilities.

Cadet Pilot Second Phase (Flight Training Programme)

  • Takes place outside the UAE (Spain; in 03/2014 war es Portugal) for 18 months and includes approximately 223 hours of flight experience. On successful completion, you will receivea course completion certificate and a Frozen Airline Transport Pilot License (ATPL).

Cadet Pilot Third Phase

  • Takes place in Dubai. Upon completion of this phase, you are ready to fly large jet aircrafts."

Pre-requisites: Applicants are expected to meet the following requirements:

• 17 to 35 years old

• High School Certificate or equivalent

• Class 1 Medical Certificate

• Pass the pre-selection process:

 - Psychotechnical tests
 - Oral and written English exam 
 - Personal interview 

Die Kosten für eine Ausbildung betragen etwa (in Dirham - Stand 02/2014): 565.000 AED. Bei 1 AED = 0,0082 EUR bzw. 1 EUR = 5,0696 AED machte das zum 21.03.2014: 111.448,63 EURO, gerundet 112.000 EURO, also mehr als bei LH, AB oder selbst British Airways.

Also, wie immer im realen Leben: Warum fragst Du hier und nicht die Leute, die es wissen müssen, nämlich an die Flugschule der Emirates? Was soll schon passieren? Du erfüllst die Voraussetzungen und es ist möglich, dort zu wohnen oder eben nicht. Lass Dir doch mal Infomaterial schicken oder lies wenigstens die Seiten mit den Requirements durch. Das ist doch das mindeste, was man von einem ernsthaft Interessierten erwarten kann.

Wenn Deine Bemühungen bei Google Dich nicht weitergebracht haben, hast Du nicht richtig oder lange genug gesucht. Die passenden Infos zu finden, war eine Sache von wenigen Minuten und dauerte nicht so lange, wie sie dann zusammenzustellen.

Genauso das Thema LH: Alle Infos, auch zum Eigenanteil an den Ausbildungskosten und der Rückzahlungsmodalitäten findest Du bei LH auf deren Pilotenseite. Wo und wie - und nach was genau - hast Du eigentlich gesucht? Abgesehen davon ist Google zwar die größte, aber nicht unbedingt beste Suchmaschine.

Welche Suchmaschine benutzt du denn?

0
@100qwertz100

Einmal IXQUICK. Die liefert aber auch u. a. Google-Ergebnisse und dann noch metager.de, eine Suchmaschine der Uni Hannover.

Hier führte die Eingabe von "Pilot Training Emirates" schon mit dem ersten Link zur "Emirates Aviation Services LLC", also der Flugschule der Emirates.

Es geht mir auch weniger um Google selbst, sondern mehr darum, dass die Jugendlichen trotzt der immer wieder beschworenen Medienkompetenz noch nicht einmal richtig suchen können. Mit der Eingabe eines Suchworts bei Google ist es ja nicht getan. Man muss die Suchbegriffte auch einigermaßen intelligent miteinander verknüpfen (UND, ODER, NICHT oder Suche in Überschriften oder in Dokumenten) und wenn man nach etwas aus der Fliegerei sucht, helfen englische Grundkenntnisse auch weiter.

0

Also erstmal ein großes Dankeschön! Ich glaube ich habe zu deutsch gesucht, wenn ich ehrlich bin :/

Das bringt mich auf jeden fall schonmal weiter! Und den Kontakt werde ich wohl in dernächsten Zeit noch mit den Zuständigen suchen. Wollte nur erst so viel wie möglich davor abklären! :)

Wie es bei LH ist, ist mir weitgehend bekannt. Die Frage war eher ob man bei Emirates selbst zahlen muss (112.000 habe ich nämlich nicht, ohne weiteres rumliegen) oder ob die einem die Ausbildung bezahlen und man dass dann Ratenweise zurückzahlt, wenn man dort angestellt ist.

0
@FrankB40

Hi, nun über die Rückzahlungsmodalitäten lassen sie sich nicht wirklich aus. Wahrscheinlich wird das im persönlichen Gespräch geklärt oder es gibt ein Förderprogramm (meine ich, mal gelesen zu haben; bin mir aber nicht sicher).

Das beste ist wirklich, sich an die Schule zu wenden.

Viel Erfolg!

1

Diese Informationen wird dir sicherlich die Website der Emirates liefern. Ich denke, im grossen und ganzen kann man sagen dass die Ausbildung ziemlich ähnlich bis gleich wie bei LH ist. Zum Thema Unterkunft... mach das doch einfach über deine Eltern? Die sind sicher älter als 21?😱

Es tut mir zwar leid, dass ich deine Frage nicht beantworte, aber Etihad Airways ist besser als Emirates.

0
@Mladen123

ohh auch immer interessant... sag mal wieso denn !! :)

0
@Mladen123

Hi, inwiefern ist Etihad besser als Emirates? Wir reden ja über die Ausbildung der Cockpitcrew. Wie definierst Du "besser" und vor allem - warum?

0

Das stimmt... die Wohnen aber in deutschland und die ausbildung ist in dubai ;)

0
@FrankB40

Na eben können dir das hotel über ihren namen laufen lassen und du gehst dann einfach dorthin..?

0
@100qwertz100

nee das geht leider nicht, muss ein erwachsener (also 21 Jahre oder mehr) einchecken

0

Turbulenzen zwischen Frankfurt und Dubai?

Hey Leute ich fliege im Mai nach von Frankfurt nach Dubai. Meine Frage ist treten auf dem Flug Turbulenzen auf ? Ich fliege mit Emirates Boing 777. Hat da jemand Erfahrung und ist schon jemand nach Dubai geflogen? 

Danke für die Antworten

...zur Frage

pilotenausbildung bei emirates

hi leute! ich habe gelesen dass emirates einen großen mangel an piloten für die dicken maschinen haben. zudem soll 2015 eine pilotenschule eröffnet werden. da ich dieses jahr abitur mache und mein ziel ist pilot zu werden wollte ich fragen ob da einer von euch ahnung hat, da ich im internet nicht viel dazu gefunden habe. gibt es also die möglichkeit sich bei emirates zu bewerben und wie bei lufthansa die ausbildung zu machen?

...zur Frage

Piloten Ausbildung bei Lufthansa/Emirates?

Hallo, Ich bin momentan in der 10. Klasse (16 Jahre alt) eines Gymnasiums und mache somit in 2 Jahrem mein Abitur. Ich interessiere mich seit ich denken kann für das Fliegen und Pilot war schon mein Leben lang mein Traumberuf (trotz des Stress). Seit 2 Jahren flieg ich nun auch am Simulator und der Beruf hat für mich immer noch nicht an Attraktivität verloren. Ich möchte mich nun bei LH bewerben. Zuerst einmal, hat hier jemand Ahnung, wann man sich am besten bewirbt und wie lange man auf eine Antwort warten müsste, sofern man ausgewählt wurde? Ich weiß, dass der Einstellungstest sehr sehr schwer sein soll und nur 5% aller Bewerbenden diesen schaffen. (Habe zwar auf der LH Seite einen "Versuchs-Test" gemacht und diesen mit Bravur bestanden, aber das heißt vermutlich nichts) Angenommen, ich schaffe diesem Test nicht, gibt es irgendeine andere Möglichkeit, über LH Pilot zu werden? Da dies sehr wahrscheinlich nicht möglich ist, überlege ich seit längerem, ob Pilot bei Emirates auch nicht schlecht wäre (Ich würde schon gerne Pilot werden, auch wenn es bei LH nicht funktioniert). Nun stellt sich mir die Frage, da ich auf der Emirates Seite so gut wie nichts gefunden habe, wie die Ausbildung läuft, wann ich mich am besten Bewerben sollte und ob die Stelle dann sicher für mich wäre? Außerdem, ob ich dann in Dubai Leben muss, oder ich in München bleiben darf und wie die Finanzierung der Ausbildung aussieht? Das sind jetzt relativ viele Fragen, trotzdem würde ich mich über gute Antworten freuen. Danke schonmal im Voraus. Lg Seekers1

...zur Frage

Wird es in dubai so warm bleiben?

Hallo, in 12 Tagen fliege ich via Dubai nach Bangkok mit Emirates. Letztes Jahr war ich im Winter geflogen wo es schon kälter war (trotzdem 26 grad) um (ortszeit) 1 uhr nachts. Wir sind halt nicht am terminal geparkt sondern irgendwo aufm rollfeld. Beim rausgehen ausm flugzeug dachte ich mir halt ja es geht noch so von den temperaturen. Jetzt hatte ich aber in letzter zeit gesehen das es doch schon ziemlich heiß nachts ist. 32°-34° normal und gefühlt knapp über 40°. Nun ist meine frage wisst ihr ob die temperaturen nachts in den nächsten 12 tagen fallen oder ob das noch so bleiben wird? Ich würde echt zu gerne mal da nachts die temp. Spüren. Danke für jede antwort

...zur Frage

Lufthansa Pilot als Schweizer Bürger

Kann ich als Schweizer Bürger die Ausbildung zum Piloten bei der Lufthansa beginnen? Denn die Löhne bei der Swiss sind wohl doch einiges niedriger als die der Lufthansa.

Oder hat dazu jemand genaue Zahlen?

Vielen Dank

...zur Frage

Wie oft in der Woche müssen Piloten arbeiten? (Lufthansa)

Hallo, da ich mich sehr für eine Pilotenausbildung bzw. den Beruf interessiere, würde ich gerne wissen, wie oft ein Pilot in der Woche arbeitet, bzw. wie viele Urlaubstage man als Pilot hat..?

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?