Pille und Abfürmittel (Glaubersalz)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Holsteiner2008

4 Stunden nach Einnahme der Pille sind die Wirkstoffe in den Organismus übergegangen und man ist weiterhin geschützt. Wenn man innerhalb der 4 Stunden erbricht oder Durchfall hat, muss man eine Pille nachnehmen um den Schutz nicht zu verlieren.

Liebe Grüße HobbyTfz

Deshalb halte ich es auch für sehr unwahrscheinlich, ich war mir nur nicht sicher ob die Wirkung eventuell beeinträchtigt ist, weil die beiden Medikamente im Körper eben aufeinandertreffen... Bei Antibiotika ist der Schutz ja auch weg/verringert AUCH WENN DIE PILLE 4 STUNDEN IM KÖRPER WAR! Aber schonmal Vielen Dank für die Antwort.

1

Es ist sehr unwahrscheinlich, aber nicht gänzlich unmöglich, genaueres kann ich Dir leider nicht sagen, da kann wirklich nur ein Test helfen.

Ich rate dazu, die Pille in wenigstens 6 Stunden Abstand zum Glaubersalz zu nehmen. Bei dem von Dir angegebenen Zeitfenster sieht das schon sehr eng aus. Eine Garantie würde ich da nicht mehr geben wollen. Zur möglichen Schwangerschaft: da hilft jetzt wohl nur noch warten und einen Test absolvieren.

Was möchtest Du wissen?