Pille um 12 Stunden und 5 Minuten zu spät eingenommen, was tun?

5 Antworten

Man weiß es nicht ;) Ich denke aber schon, dass sie noch wirkt. Die Pillenhersteller müssen sich ja "absichern". Die 12 (Stunden) ist bestimmt eine großzügig gewählte Zahl, und auch nach 14 Stunden würde der Schutz noch bestehen.... Aber das ist nur eine Vermutung.

Da du in der 3. Einnahmewoche bist, solltest du um auf Nummer Sicher zu gehen, ab heute noch mindestens 7 Pillen nehmen und dann erst in die Pause gehen. Dann ist der Schutz auf jeden Fall wieder hergestellt und du musst dir keine Sorgen machen.

Vielen Dank!! Ja ich der Packungsbeilage steht auch, dass ich die Paackung zu Ende nehmen soll und gleich dann ohne Pause mit der Neuen Packung beginnen soll :)

0
@Littledavil

Ja genau, das ist natürlich auch möglich. Es müssen mindestens 7 Pillen sein, kann aber auch natürlich die ganze Packung sein. :) Das verwirrt dann nicht so sehr ;-)

LG

0

In welcher Einnahmewoche bist du denn?

Theoretisch ist dein Schutz weg. Wie es praktisch aussieht wirst du sehen.

Das macht nichts. Durch die 5 min wirst auch nicht Schwanger. Das 12 stunden Zeitfenster ist nur grob gewählt also machen da ein paar Minütchen nix aus.

ok danke :D

0

Ist eigentlich nicht schlimm :)

aber heute ganz normal weiter nehmen. Einmal zu spät sollte kein Problem sein.

danke

0

Was möchtest Du wissen?