Pille irgendwann vergessen, was jetzt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Salam Ich nehme zwar keine Pille aber vom Schulunterricht weiß ich, dass man einen Monat später nichts mehr machen kann. Nehme die Pille wie gewohnt weiter ein und nehme das als Wahrnung sie nicht mehr zu vergessen und besser aufzupassen. Verhüte zusätzlich immer mit Kondom. Das einde Mal jetzt kannst du auch nicht mehr ändern. Mache die Pillenpause wie gewohnt und nimm sie danach wie gewohnt weiter. Und zum Thema Schutz ich denke ja aber nehme sicherheitshalber noch einen Kondom.

Und noch einen kleinen Tipp am Rande. Schlafe nicht mit jedem beliebigen und denke an Schutz nicht nur vor Schwangerschaft sondern auch vor Sexualkrankheiten. Der Sexualakt ist ein heiliger Akt, den man nur mit dem richtigen begehen soll. Ein Zeichen voller Liebe.

Viel Glück und Gute Nacht Namika


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von easykit
12.08.2017, 22:32

Ich bin normalerweise sehr diszipliniert was die Einnahme der Pille angeht, wie gesagt ist mir zum ersten mal in vier Jahren passiert. Außerdem bin ich in festen Händen.

1
Kommentar von Nestron
12.08.2017, 22:44

Ich weiß nicht was ihr mit der Nacht habt, da kommt ihr häufiger rausgekrochen. Dich hat keiner nach deinem aufdringlichem Religionsverständnis gefragt, sondern einzig und allein nach der pharmakologischen Wirkung der Antibabypille. Willst du deinen religiösen Wahn ausüben versuch es doch bitte entweder subtil oder suche dir eine deiner Glaubensrichtung näher angesiedelte Plattform. 5% Inhalt, worüber jedes 12 jährige Kind Bescheid weiß auf, 95% pseudoreligiöser lehre.

Easykit du brauchst dich garnicht zu rechtfertigen, es geht nur dich was an mit wem, wann, wievielen und wieso du mit jemandem schläfst. Das ist das schöne an einem säkularen Staat, du darfst dich frei entfalten.

0

Kann sein, muss nicht. Wenn du die Pille in der 3. Einnahmewoche vergessen hast, was ja sein kann, wenn du nicht weißt, wann es passiert ist, bist du jetzt erst nach 7 hintereinander fehlerlos genommenen Pillen wieder geschützt. Also verhüte lieber zusätzlich, bis du diese 7. Pille genommen hast und mach zu gegebener Zeit einen Schwangerschaftstest, wenn du im letzten Einnahmezyklus Sex hattest, der nicht auch noch anders verhütet wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo easykit

Bei einem Einnahmefehler kommt es immer darauf an in welcher Woche der Fehler passiert. Warum bemerkst du es nicht wenn du eine Pille vergessen hast? Es sind doch die Wochentage aufgedruckt damit man weiß ob man die zu dem jeweiligen Tag gehörende Pille schon genommen hat.

Wenn du sichergehen willst dann musst du die Pille nach der Pause 7 Tage fehlerfrei nehmen bevor du GV ohne zusätzliche Verhütung hast. Bei der Pille Qlaira sind das 9 Tage

Bei einem Einnahmefehler ist es wichtig sofort imBeipackzettel nachzulesen wie man auf den Fehler reagieren sollte.

Dazu ein sehr guter Rat von       

Gutefrage.net/nutzer/Pangaea

 „Streich dir diese Stelle am Rand  an, damit du sie schnell findest, wenn du siemal brauchst!“

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handy speichern. Man kann auch die Packung neben dieKaffeemaschine, neben die Kaffeetassen  oderneben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zunehmen.  Man steht meistens zur selben Zeitauf und wenn man am Wochenende  einmal  später aufsteht spielt der Zeitunterschied  keine Rolle, wenn  im Beipackzettel deiner  Pille steht dass man eine vergessene Pille biszu 12 Stunden nachnehmen kann.  Außerdem hatman dann den ganzen Tag Zeit um eine vergessene Pille nachzunehmen. Abends ist maneher unterwegs und übersieht dann die Zeit. 

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu Risiken und Nebenwirkungen LESEN DIE PACKUNGSBEILAGE oder Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Nicht böse gemeint, die Pillen unterscheiden sich ja auch untereinander und je nachdem welche du hast, ist es da auch unterschiedlich. Lies deine Packungsbeilage da stehst ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von easykit
12.08.2017, 22:29

Die habe ich gelesen, nur steht es da nicht genau drin.. nur was man machen kann wenn man weiß in welcher Woche man es vergessen hat.. deshalb bin ich hier..

0
Kommentar von Nestron
12.08.2017, 23:00

Die Erfindung des Kondoms muss für dich ja bahnbrechend sein, weißt du ich erzähl dir noch was: Die Wahrscheinlichkeit auch ungeschützt schwanger zu werden - auch wenn man ein Jahr durchpimpert liegt bei 60-80% - gerne nachzulesen beim Pearl-Index.

0

Was möchtest Du wissen?