Pille: Erfahrungen mit Kleodina?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Persönliche Erfahrungen bringen dir bei jedem Medikament herzlich wenig, da jeder Körper anders reagieren kann.

Was du auf jeden Fall machen solltest, wenn du die Pille hast, ist vor der Einnahme noch den Beipackzettel lesen (und bitte auch verstehen). Dort stehen alle möglichen Nebenwirkungen mit Häufigkeit drin. Außerdem steht dort, wie du die Pille einzunehmen hast und wie du einen Einnahmefehler korrigierst.

Das Rezept kannst du einfach in der Apotheke abgeben. Unter 18 übernimmt die Krankenkasse die Kosten, bis 20 musst du nur Rezeptgebühr bezahlen. Ab 21 musst du die Kosten selbst übernehmen.

Denk bitte auch daran, dir rechtzeitig ein neues Rezept zu holen und nicht erst, wenn der letzte Blister aufgebraucht ist!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, die Pille kenne ich nicht. Wenn du unter 18 bist kannst du zur aphotheke gehen und den rosa Schein (Rezept ) dort abgeben und dir wird das Medikament gegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von verityfabi
07.02.2017, 20:16

Also auch über 18 natürlich ... aber unter 18 bekommst du es kostenlos

0

Was möchtest Du wissen?