Piercing stechen lassen im Ausland

5 Antworten

Im Rahmen der EU ist es sehr wahrscheinlich, dass es in Italien so geregelt ist wie hier.

Eines ist aber sicher: Die Seriosität eines Piercingstudios und die Arbeitsweise hinsichtlich der Hygiene ist in Italien noch weitaus schwieriger zu beurteilen als in Deutschland.

Böse Wundinfekte sind noch das Harmloseste, was man sich holen kann. Auch AIDS und Hepatitis können in Piercingstudios weitergegeben werden - und anderes...

Unterschrift von den Eltern ??? Ich hab mir meins mit 16 in Niederbayern stechen lassen mit der Unterschrift von meiner Mutter. Ich wohne in Österreich und haben viele auch schon mit 14 ein Bauchnabelpiercing und ab 16 gibts da keine Probleme.....

Die Eltern sollten sowieso damit einverstanden sein, sonst würds ich dir nicht empfehlen

Da du auch in Italien erst ab 18 volljährig bist, müssen auch dort deine Eltern so lange einverstanden sein.. Piercer, welche auf die Erlaubnis verzichten, sind alles andere als seriös..

Was möchtest Du wissen?