Piept der Metalldetektor am Flughafen wenn du Metal oder Reißverschlüsse an deiner (Bei mir jetzt) Jogging-Hose hast?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die alleine werden nicht ausreichen um den vorprogrammierten Schwellenwert der Torsonde zu überschreiten. Die Menge machts. Außerdem gibt es noch den Quotenalarm, der ab und zu ausgelöst wird, wenn der Schwellenwert unterschritten ist.
Egal welcher Alarm ausgelöst wird, der Pax wird dementsprechend mit der Handsonde nachkontrolliert. Glaub mir, blind sind wir nicht. Wir können uns selbst zusammen reimen was wie warum geklingelt hat. Es ist alltag für uns. Deswegen braucht dir das nicht peinlich sein. Keiner von uns beißt. Einfach unseren Anweisungen folgen, dann hast du es auch schnell hinter dir.

Gruß vom Kontrollpersonal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an, wie fein der eingestellt ist. Ich fliege immer mit Jeans (also Jeansknopf und Reißverschluss aus Metall). Manchmal piept der Metalldetektor, manchmal nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das tut er. Dann wirst du von Hand nochmal geprüft, übrigens unabhängig davon, wohin die Reise geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von InfectedShoota
27.06.2017, 14:14

Jaa gut. Wird er, sie es schnallen, dass es nur meine Reißverschlüsse sind? ;(

0
Kommentar von eventhelfer
27.06.2017, 14:17

Glaub mir, du wirst weder der erste Passagier sein, der so ein Problem hat noch der erste, den der Security-Bedienstete überprüft. Du machst dir unnötige Sorgen. Täglich reisen Hunderttausende mit Jeans und Metallknöpfen.

1
Kommentar von eventhelfer
27.06.2017, 14:49

Die Dinger piepsen hunderte Male am Tag und stichprobenartig auch dann, wenn kein Metall im Spiel ist. Kein Grund, das peinlich zu finden. Guten Flug und viel Spaß!

0

Was möchtest Du wissen?