Kann mam am Flughafen Dubai mit Euro bezahlen?

9 Antworten

Fuer Zwischenstopp ist Kreditarte die beste Wahl, ich wuerde mich mit Wechseln nicht belaestigen. Ansonsten ist in Ausland (es sei denn Euro bezahlen ist offiziel) NIE emppehlenswert mit Euro zu zahlen! WEchselkurs ist nicht einschaetzbar und Restgeld in eigener Waehrung genauso. Wenn schon, danns kleinere z.B. 10 Euro Scheine mitnehmen und offiziel wechseln. (Wobei der Wechselkurs auf dem Flughafen wieder fraglich ist) Generrell inEmiraten in Dirham wechseln (Wechselkurse gut vergleichen) und damit zahlen!!

ja, du kannst (in vielen Restaurants/Geschäften) in Dollar, Euro und Dirham zahlen, aber du bekommst das Wechselgeld in Dirham heraus, also sollte der Betrag möglichst passen, sonst hast du 10 Euro in Dirham als Wechselgeld, mit dem du nichts anfangen kannst. Lieber Kreditkarte.

Ja kann aber nur mit Scheinen. Man bekommt aber das rückgeld in Dirhams. Deshalb rate ich eher dazu mit Kreditkarte zu bezahlen denn das rücktauschen der Dirhams kostet ja auch.

In den Emiraten wird mit der heimischen währung gezahlt

Enweder Kreditkarte benutzen oder ein paar Euros direkt am Wechselschalter in Dubai eintauschen, die gibts eigentlich fast überall. Besuch auch mal den http://www.burjchalifa.info wenn du schon drüben bist :) Wurde ja jetzt endlich eröffnet!

Was möchtest Du wissen?