Pickel oder Akne durch Pille Swingo 20?

3 Antworten

Manche haben gar keine Probleme mit der Pille und andere (so wie ich) bekommen alle Nebenwirkungen ab, die es gibt.
Ich hatte Akne, Immunsystem ist in den Keller (hat danach noch Neurodermitis ausgelöst), kurz : mir ging es dreckig. der VerhütungsRing war sogar noch schlimmer, hatte Gefühlsschwankungen und den ganzen Tag geschlafen. schau mal auf YouTube. Mit der Pille muss man echt vorsichtig sein

Unreine Haut und Akne sind eine mögliche Nebenwirkung der Pille. Du kannst die Pille wechseln oder direkt absetzen.

Ich selber habe durch die marvelon pille sehr starke pickel bekommen und noch mehr Nebenwirkungen also ja kann gut sein....

Pille evaluna 20 und swingo 20?

Wie kann das sein das ich die Pille evaluna 20 Vertrage aber die Pille swingo 20 nicht ?
(Gleicher Inhaltsstoff) laut Frauenarzt
Hallo ich hab immer die Pille evaluna genommen ich hab die Pille echt super vertragen, jetzt wo ich 20 geworden bin muss ich die Pille ja voll zahlen, und ich hab bei der Apotheke eine neue Pille bekommen und zwar die swingo 20, ich hab die Frau bei de epsothke gefragt wieso ich jetzt Eibe andere bekomme ich hab immer die evaluna 20 bekommen und sie meinte ja das sind die gleichen Inhaltsstoffe nur anderer Hersteller, aber seit dem ich die nehme gehts mir schlecht, uch hab unter der Haut Pickel, die Mega weh tun und anschwellen! Dann hab ich jetzt scho. Seit 5 Tagen meine Tage obwohl ich nicht mal meine Pillen Pause hab, ich hab so Bauchschmerzen, Durchfall und Unterleib ziehen. Und Übelkeit
Kann ich einfach zum Frauenarzt gehen und sagen ich will wieder die Pille evaluna 20 ich vertrage die swingo 20 nicht ?
Ist halt Schade um das Geld

...zur Frage

Pille Swingo 20 gegen Pickel?

Hallo, ich habe heute die Pille „ Swingo 20“  verschrieben bekommen ( habe zuvor noch keine Pille genommen) und ich wollte fragen ob ihr Erfahrungen mit ihr gemacht habt, ob sie gut gegen Pickel ist , da ich noch nichts von dieser Pille gehört habe.

...zur Frage

Nach Absetzen der Pille starke Akne/Pickel bekommen! Was tun?

Hallo Leute,

ich habe ab meinem 17. Lebensjahr die Pille gegen meine schlimme Akne genommen. Es wurde besser und ich hatte bis zum September 2013 noch super Haut gehabt. Nie Pickel. Im September '13 habe ich eben dann meine Pille abgesetzt wegen Kinderwunsch und Gesundheit. Ab mitte Oktober 2013 bekam ich meine ersten Pickel. Jetzt sind fast 8 Monate vorbei (Stand Mai 2014) und ich habe durchgehend (!!!) seit dem Absetzen richtige verpickelte Haut. Und es wird nicht besser. Ich schäme mich sogar rauszugehen. Abdecken bringt nichts, da sie so dunkel sind und so riesig. Ich habe das Gefühl, dass meine Akne von früher sich fortsetzt. Hat Jemand die selbe Erfahrung bemacht? Geht das bald weg? ich bin so verzweifelt. Habe schon viele natur Sachen und teure Produkte probiert. Nichts hilft... Das ganze kratzt an meinem Sebstwertgefühl... fühle mich so hässlich damit. :(

Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?