Pickel in Muttermal?

 - (Gesundheit, Pickel, Muttermal)  - (Gesundheit, Pickel, Muttermal)

4 Antworten

Geh zum Hautarzt... man sollte eh alle 2 Jahre Jahre ein haut Screening machen lassen...

Das "Bobbelchen" könnte Schorf gewesen sein? Das bedeutet, der Pickel müsste spontan geblutet haben? Wenn auch nur einen winzigen Tropfen? Ein ganz dringender Fall für den Hautarzt.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Es ist erst schlimm, wenn sich darunter etwas bewgt6. Bewegt sich etwas darunter?

Nein

0

Was möchtest Du wissen?