Was passiert wenn man ausversehen ein Muttermal abkratzt?

9 Antworten

Wenn man eines hat kann man es auch beobachten und sobald es sich verändert, größer wird oder anfängt zu bluten soll es weg. Ich habe eines das ist seit Jahren immer gleich, zeige es immer mal wieder dem Hausarzt (ich sehe ihn regelmäßig wegen einer Erkrankung).

Ich hab mal eines auf meiner Wange abgekratzt und es ist 3 mal so groß wiedergekommen. Geh zum Hautarzt und lass es dort entfernen.

Muttermale können Krebszellen enthalten, deshalb können Krebszellen in den Körper gelangen und sich da verteilen wenn sie verletzt werden. Juckende Muttermale sollte man immer entfernen lassen, ebenso solche die an Orten liegen wo sie durch Kleidung oder so gereizt werden.

Ich hab mir mal einen Muttermal am Hals abgekratzt (als Kind) und es ist garnichts passiert :)

Ist mir zwar noch nie passiert aber manche sagen da passiert was schlimmes z.b. wie Krebs.

Ja natürlich. Und ich bin der Weihnachtsmann. Hui!

Und meine frage noch zusätzlich ist kann man überhaupt ein Muttermal abkratzen ausversehen ohne das zu merken ?

Schwierig, da Muttermale selten so "dick" sind dass du sie abkratzen könntest. Da müsstest du schon mit etwas dran, das deutlich spürbare Schmerzen verursachen würde. Lassen wir das ^^

Wenn du keine Ahnung hast solltest du dich zurückhalten!

0

Infomieren bevor man Mist erzählt habe mir als Kind desöfteren Muttermale abgekratzt und das spürt man gar nicht ;)

0

Was möchtest Du wissen?