pickel am körper (brust, rücken)? bild

 - (Körper, Pickel)

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

da du dich selbst als junge bezeichnest, würde ich mal daraf schließen, dass du noch nicht so alt bist... in jungen jahren haben viele männer pickel auf dem rücken oder auf der brust... das ist aber im normalfall ein zeichen für einen, über ´ne längere zeit hinweg, erhöhten testosteron-spiegel... geht von alleine irgendwann mal weg... ich persönlich hatte relativ lange paar pickel am rücken und dann sind die von alleine weg gegangen... falls du aber die schnellstmöglich loswerden willst, dann empfehle ich dir einen dermatologen aufzusuchen... der verschreibt dir ne salbe und dann hat es sich wieder. allet jute, ciao!

lass dich beim hautarzt beraten. es gibt medikamente in flüssiger und cremiger form. du kannst auch eine seriöse kosmetikerin um hilfe bitten. regelmäßiges peeling (kannst du sehr gut zu hause machen lassen), z.b. mit einem peelinghandschuh, den man in der maschine waschen kann, ist auch hilfreich. eine alternative zum handschuh ist seesand-mandelkleie. beim peeling musst du deinen helfer aber um vorsichtiges handeln bitten. auf keinen fall mit viel druck vorgehen. auch hier gilt: viel hilft nicht viel. alles gute!

Wenn sie dich stören geh einfach mal zum Hautarzt ^^ der kann dir Creme oder Tabletten verschreiben ^^

Ich kann dann nur sagen was ich als Frau mache wenn ich ungebetene Pickel habe: Erst trockne ich die aus mit starker Zahnpasta. Dann peele ich mein Gesicht(es gibt auch Körperpeelings;)) und dann noch mit einem normalen gesichtssaubermachgel^^Ich hoffe ich konnte dir ein bisschen wenigstens helfen ..

geh zum Hautarzt, meine Cousine hatte in der Pubertät ganz viele üble Pickel, da ist sie mit mir zum Arzt, der hat ihr ne Salbe verschrieben und die sind nie mehr aufgetaucht! Kannst natürlich auch Clerasil oder so probieren, aber ich würde gleich zum arzt, bevor du noch mehr kriegst, kann auch ne Allergie sein

Was möchtest Du wissen?