Piaggio sfera 50 säuft laufend ab

4 Antworten

Ich tippe auf das Schwimmernadelventil oder den Schwimmer im Vergaser. Wenn das Ventil nicht richtig schließt, läuft die Schwimmerkammer voll und der Motor bekommt zu viel Sprit. Bau mal den Vergaser aus, nimm die Schwimmerkammer ab und steck ein Stück Benzinschlauch auf die Spritzufuhr. Nun pustest du in den Schlauch und hebst den Schwimmer an. Wenn der Schwimmer oben ist, muß das Ventil geschlossen sein, du darfst also nicht mehr durchpusten können. Wenn das so ist, mußt du das Schwimmerventil erneuern. Viel Erfolg.

danke für den tipp aber das ist es leider nicht.ausgebaut,getestet und funktioniert einwandfrei...an was könnte es noch liegen bin ratlos!?

0

check mal den schwimmerstand / schwimmernadelventil ,dein gemisch passt nicht. du laufst zu fett,wenns is lass mehr luft rein (luftfilter verkleinern) gemischregulierschraube ca 1 3/4 raus

evtl is deine zündkerze zu kalt. nimm statt ner 8er ne 7er oder statt ner7er ne 6er du weist schon anderer wärmewert

oder du ziehst falschluft