Physik.Elektromagnetische Induktion // Spule + Magnet

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Strom und Magnetismus reagieren aufeinader , mit einer Elektrische Spule kann man einen Kompas beeinflußen, so das seine Nadel nicht mehr nach Norden zeigt sondern in die Magnetrichtung. Gleiches funktioniert auch ungekehrt schiebt man eine Magneten in eine Spule wandelt diese die unsichtbaren Magnetischen Feldlinien in Stom um, der Fachbegriff dafür ist Induktionspannung. Dies fonktionier aber nur wenn der Magnet bewegt wird dass sein Feldlinen sich auch bewegen und somit eine elekriesche Feld generiert wird. Die machen dich die Elektrizitätswerke zu nutze in dem sie von Turbien Generatoren antreiben lassen , dies sind vereinfacht dargestelt auch nur Spulen welche zwischen 2Magneten rotieren und dorch die Bewegung wird hier Spannung induziert und in das Stromnetz eingespeist.

Das Zauberwort heisst "Induktion"- Die Spule fungiert hier als Leiter. Jede Magnetfeldänderung induziert in einem Leiter einen Strom, d.h. die im Leiter vorhandenen Elektronen werden in eine Richtung abgelenkt. Ob sich dabei der Leiter ins ortsunveränderliche Magnetfeld bewegt oder das Magnetfeld sich zum ortsunveränderlichen Leiter bewegt, ist egal. Es kommt nur auf die Bewegung selbst an.
 

Was möchtest Du wissen?