Philosophie oder Religion wählen?

12 Antworten

Für Religion spricht: Es ist glaube ich einfacher, weil du einfach das auswendig Gelernte in der Arbeit aufs Blatt schreiben kannst und nicht so einen großen Aufwand hast. Außerdem liegt es natürlich nahe, Religion zu wählen, wenn du selbst stark religiös bist.

Für Philosophie spricht: Es wird dich auf jeden Fall persönlich weiterbringen, wenn du dich mit philosophischen Gedanken selbst aus einander setzt. Ich habe durch das Fach meinen eigenen Horizont stark erweitern können und habe das Gefühl, in ein paar Unterrichtsstunden mehr gelernt zu haben als in jahrelangem Religionsunterricht. Mir macht es auch schlicht und einfach Spaß, mich mit diesem Fach zu beschäftigen, weil man anfängt, viele Dinge mit anderen Augen zu sehen. Von Philosophie wirst du auf Dauer definitiv mehr haben! Spätestens in ein paar Jahren wird es dir mehr gebracht haben, Philosophie gewählt zu haben, als ein paar Bibelpsalme mehr gelernt zu haben. Außerdem kann es auch nicht schaden, mal etwas Abwechslung in deinen Stundenplan zu bringen.

Also: Ich rate dir dringend zu Philosophie. Entscheiden musst du es aber natürlich letztendlich selbst ;).

LG (:

Ich habe mich mit beidem beschäftigt! Und ich muss sagen, die Antworten stimmen teilweise! Es ist ganz richtig, denn Philosophie schärft deinen Gedankengang sehr und du bekommst einen anderen Blickwinkel!

Aber anderseits ist das Fach Religion nicht irgendwelche Bibelpsalme! Du lernst was Glaube ist und zwar nicht ausschließlich aus der religiößen Sicht, sondern aus allen Perspektiven-auch aus der Philosophie! Es sind moderne Themen wie z.B Naturwisschenschaft und Religion, wie geht das?

Religion wird zu schnell abgefertigt, ein sehr interessantes Fach-welches auch sehr zum Nachdenken anregt!

Wenn Du Dich ohne Aufwand und ohne Erfolg durch die Schule mogeln willst, nimm' Reli.

Wenn Du was lernen willst, auch wenn es mit mehr Aufwand verbunden ist, nimm Philosophie.

Ich würd sagen, ob der Unterricht gut ist, hängt vor allem am Lehrer ab, weißt du denn wer Philosophie bzw. Reli unterrichtet?

Es ist schwierig sowas pauschal zu antworten, aber wenn dich Philosophie reizt, warum solltest du es bereuen, könnte ja ganz spannend werden.

...du kannst ja weiter 'dran glauben, wie zb. ,jungfrau maria,... dass da einer mal übers wasser gegangen ist und weitere mystische erzählungen, oder, du philosophierst mal darüber, WARUM erwachsene menschen, an solches glauben!!

Was möchtest Du wissen?