Pflanzen bei 100% Luftfeuchtigkeit - Warum gibt sie trotzdem Wasser ab?

2 Antworten

Mit Hilfe des Wassers transportieren Pflanzen Mineralstoffe aus der Wurzel in die oberirdischen Pflanzenteile. Funktioniert die Verdunstung an den Blättern wegen zu hoher Luftfeuchtigkeit nicht ausreichend, pumpt die Pflanze das Wasser unter Energieverbrauch hoch. Das funktioniert natürlich nur bei kleinen Pflanzen einigermassen, vor allem bei solchen, die ständig in feuchter Luft leben. Natürlich muss sie das hochgepumpte Wasser wieder loswerden. Es tropft aus den Blättern.

Photosynthese--->wasserentstehung

wasser entsteht doch nicht oder?

6CO2 + 6H2O + Licht -> C6H12O6 + 6O2

0
@PianoCT

Bei der Photosynthese wird Wasser verbraucht. Es entsteht bei der Atmung.

0