Pfeilgiftfrösche zuhause halten?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ja die sind Giftig... allerdings gibt es nur 3 Arten die Menschen wirklich gefährlich werden können und an die kommt man auch nicht so leicht. Die weniger gefährlichen Arten kannst du schon streicheln... aber du solltest drauf achten das du keine "offenen Stellen"(Kratzer,Schürfwunden,Nagelbettentzündung,etc.) hast und du solltest dir auf keinen Fall in die Augen oder in den Mund oder so fassen nachdem du sie angefasst hast. Soo... aber was ich dir natürlich auch noch sagen muss ist das es den Tieren absolut keinen Spaß macht angefasst zu werden ! Und deswegen solltest du das so selten wie möglich tun wenn dus nicht einfach komplett lassen kannst... Und bevor du dir ein solches Tier holst Informiere dich so gut du nur kannst damit du dem Tier ein tolles Terrarium/Zuhause bieten kannst.

LG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lkaso
12.06.2016, 10:40

Danke fürs Sternchen :)

0

Von den vielen Arten "Pfeilgiftfrösche" sind nur drei Arten giftig ....und die werden sicherlich nicht für die Terrarienhaltung verkauft.

Ob die Frösche es allerdings lustig finden, gestreichelt oder angefasst zu werden, weiß ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ein Tier zum Anfassen suchst, kauf dir zwei Meerschweinchen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michelle0427
11.06.2016, 01:57

ne hatte ich schonmal, wollte was exotisches haben

0

hi,

pfeilgiftfrösche, die in gefangenschaft leben, sind nicht mehr giftig. das gift wird nur aufgrund bestimmter futtertiere in der natur gebildet. dennoch sind pfeilgiftfrösche keine tiere, die man anfassen sollte. das gilt im übrigen für alle amphibien und reptilien.

lg jana

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die sind tödlich giftig. Viel Spaß beim Kuscheln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lkaso
11.06.2016, 09:45

Warum hält man nicht einfach den Mund wenn man keine Ahnung hat...

1

Was möchtest Du wissen?