Pezziball aufblasen (120 cm)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ist das so ein grauer länglicher stopfen, oben etwas dicker wie ein kleiner hut? der muss raus, dann aufpumpen und den stopfen wieder rein, der verschließt den ball.

Am besten funktioniert eine Doppelhubhandpumpe oder eine Elektropumpe für Schlauchboote und Luftmatratze. Wenn der Ball voll aufgeblasen ist müssen sie sofort den Finger auf das Ventil drücken sonst entweicht die Halbe Luft wieder und man muss nochmal alles aufpumpen.

Letztendlich ist es so wie DollyPond beschrieben hat. Um dieses gräuliche (transparente) Ventil und den Pezzi Ball nicht zu beschädigen, habe ich ein Ventilheber für den Pezziball besorgt, der kostet ca. 2,60 Euro. Dann habe ich den Ball mit einer elektrischen Pumpe und dem schmalsten Aufsatz aufgepumpt. Diese Pumpen benutzt man auch für Luftbetten. Ventil wieder rein und fertig. Super. Die Pumpe muss natürlich nicht von Bestway sein, ich hatte kein anderes Bild....

Ventilheber - (gymnastikball, Pezziball, Fitnessball) elek. Pumpe - (gymnastikball, Pezziball, Fitnessball)

Was möchtest Du wissen?