Pepsi Mehrwegflasche Pfand wo abgeben?

7 Antworten

da wo die Flasche gekauft wurde;

wenn das nicht in deren Sortiment ist, sperren sich die meisten Supermärkte.

Rewe und Edeka müssen die Pfandflaschen annehmen, besonders wenn sie wollen das ich kein Theater veranstalten werde. Dann geht das immer sehr schnell.

Bist du auch wirklich sicher das es sich um Pfandflaschen handelt?

Hast du es mal in Tankstelle probiert?

Wo werde ich bestimmte Mehrwegflaschen los?

Hallo,

ich habe im Keller über 30 Mehrwegpfandflaschen stehen, die ich nirgendwo los werde. Es handelt sich um Mehrwegpfandflaschen von Pepsi, Sinalco, Mirinda, Schwip Schwap und so weiter.

Ich habe keine Ahnung, wo die Flaschen gekauft wurden. Die Getränkemärkte, die ich bisher besucht habe, nehmen zwar die Einwegflaschen jeden Herstellers zurück (0,25 € Pfand), die dann ja bekanntlich zerstört bzw. recycelt werden. Bei den Mehrwegflaschen (0,15 € Pfand) ist es aber sehr problematisch, wenn der Hersteller nicht im Sortiment ist.

Aber wie soll denn die Mehrwegflasche zu einer solchen werden, wenn ich sie nicht los werde. Dann ist es nur eine Einwegflasche und das ist totaler Schwachsinn.

Bisher war ich bei Edeka, Kaufland, Lidl, Aldi, Rewe. Keiner nimmt sie und teilweise wurden die Angestellten richtig frech. Auch der örtliche Getränkemarkt nimmt sie nicht.

Wo werde ich diese Flaschen los? Hat jemand einen Tipp? Ich bedanke mich schon jetzt.

...zur Frage

Was kann ich machen, wenn ich eine Pfandflasche abgeben möchte und der Händler sie nicht nimmt

Ich ärgere mich jedes Mal, wenn ich eine Pfandflasche aus dem Discounter gekauft habe, nach Hause laufe und sie auf dem Rückweg an einem anderen Laden z.B Backwerk abgeben möchte. Die Filialleiterin nimmt sie aber nicht an, da diese Flasche nicht der selben Marke, welche sie verkaufen entspricht. Meine Flasche ist aber auch eine PET Flasche mit dem gleichen Pfandzeichen (25ct). Ich habe mich auch schon im Netz erkundigt und erfahren, dass ich im Recht stehe. Seite 7 --> http://www.bmu.de/files/pdfs/allgemein/application/pdf/pfandpflicht_faq_de_bf.pdf

Nun ist meine Frage, was ich machen kann das sich dies ändert. Es ist auch nicht der einzige Laden den ich kenne, der kein Pfand zurücknehmen will. Kann ich das irgendwo melden?

Lg

...zur Frage

Wo gibt es Pepsi in einer 0,33l Glas Mehrwegflasche zu kaufen?

...zur Frage

Warum nimmt Netto eigene Pfandflasche nicht zurück?

Hallo, ich habe bei unserem NettoMarkt mehrere Pfandflaschen gekauft. Jedes mal 25 Cent als Pfand pro Flasche dagelassen. Jetzt wollte ich die Flaschen ( alle im sehr guten Zustand. Keine Knickstellen, überall das Etikett noch drauf) in genau dem Nettomarkt zurück geben. Aber die Verkäuferin hat mich ziemlich barsch wieder weggeschickt. Sie nehmen keine Pfandflaschen zurück. Auch keine eigenen.

Aber ich hab doch dort mein Pfand hinterlegt!? Dürfen die die Annahme verweigern?

...zur Frage

Woran werden Mehrwegflaschen erkannt?

Vorweg gesagt: Mir ist bekannt, dass viele Mehrwegflaschen mit einem Symbol gekennzeichnet sind. Soweit so gut, aber...

Woran erkennt bspw. der Annahmeautomat für Mehrwegflaschen, ob es eine Mehrwegflasche ist und vor allem welche?

Denn dieses bekannte Mehrwegzeichen ist nicht auf allen Mehrwegflaschen! Woher weiß der Automat, ob er 0,25 € für die Flasche verbuchen muss, oder ob es sich um eine Flasche aus einer Kiste handelt, für die weniger Pfand zu berechnen ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?