Peilsender und Detektor

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ok, mal zu den Fakten. Sehr klein, 100m Sendereichweite, ohne Wartungsaufwand.

Hier meine Fragen:

  • soll er Funk oder andere Wellen senden (z. B. Infrarot)
  • soll er Wasser.geschützt sein
  • soll er stationär sein oder auf einem z. B. Flugzeug als "Wiederfinder" eingesetzt werden

Klar kann man das selbst bauen, allerdings braucht jeder Sender auch noch einen Empfänger, der dazu passen muss. Denn wie kartoffel1900 schon schreibt, der Sender sendet nur, alles andere MUSS der Empfänger machen.

Konstruktive Vorschläge wirst du hier kaum bekommen, sondern nur weitere Fragen (was an sich gut ist, denn die Antworten auf diese sind für dein Projekt wichtig) sondern nur uin speziellen Foren, z. b. roboternetz.de oder auf Englisch letsmakerobots.com

Hier mal eine Liste von Links, die ich durch eine Google Suche nach 5 Sekunden auf dem Bildschirm hatte:

rcgroups.com/forums/showthread.php?t=1106348 hobbyking.com/hobbyking/store/__13064__Signal_loss_Alarm_Lost_Plane_Finder.html youtube.com/watch?v=hx_zL50NfIk www2.pmb.co.nz/blog/

Wie du siehst gibt es das schon Massenhaft, also die eigene Produktion wird sicher auf eine starke Konkurrenz speziell aus China treffen :-)

DerBotschafter 04.02.2015, 10:18

Also Sinn und Zweck meiner Frage ist, Pfeile zum Bogenschießen so auszustatten, dass man sie wieder leichter finden kann, auch wenn sie sich leicht unter die Grasnarbe gebohrt, oder im Geäst getarnt haben.

Daher müsste das Signal auch leichte Hindernisse passieren können,

vor Wasser wäre der Sender im inneren des Pfeils (hohler Carbonpfeil) vermutlich ausreichend geschützt.

Hauptproblem sind vermutlich die Maße, da es wirklich nur Sinn macht, wenn der Sender im Hohlraum des Pfeils ist, daher die Idee mit dem selbst bauen, wobei ich foh wäre so etwas schon fertig kaufen zu können :D

Vielen Dank für die ausführliche Antwort und Hilfsbereitschaft! Es ist immer schön eine Antwort zu bekommen, bei der jemand wirklich versucht das Problem zu lösen und nicht nur einen Besserwisser-kommentar hinterlässt :)

PS: Danke für die Links, ähnliches habe ich auch schon gesucht und gefunden, leider so in der Art nicht passend für den Zweck

0

Was möchtest Du wissen?