PDF EPUB MOBI - Dateien auf Kindle Ebook lesen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Leider gibt's bei eBooks KEINEN einheitlichen Standard, sondern 2 verschiedene "Ebook-Welten", die NICHT miteinander kompatibel sind :-(
Deshalb kann KEIN Ebook-Reader ALLE eBook-Formate lesen.
Es geht immer nur entweder / oder:
► Entweder die von Amazon abhängige Amazon-Kindle-Welt mit Kindle Readern die nur Kindle eBooks im mobi / azw Format von Amazon lesen können
► oder die "unabhängige" Ebook-Welt mit den Ebook-Readern Tolino, Pocketbook, Kobo, ... die eBooks im ePub-Format lesen, die man in beliebigen Ebook-Shops (außer Amaon) kaufen kann, ohne Shopbindung.

Bei eBooks, die nicht kopiergeschützt sind, kann man das Kompatibilitätsproblem überbrücken, in dem man mit dem Programm Calibre das Format der eBooks konvertiert in das Format, das der eigene Ebook-Reader lesen kann.

Ebooks im pdf-Format sind meistens NICHT gut geeignet für das Lesen mit Ebook-Reader. pdf-Format kann man ebenfalls konvertieren mit Calibre, aber das Ergebnis ist meistens auch nicht so toll :-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

MOBI und PDF gehen auf dem Kindle. PDF ist aber für richtige Ebookreader nicht zu empfehlen, weil die Seiten meist zu groß sind. Ist aber abhängig von der PDF Version.

EPUB kann mit Calibre für den Kindle konvertiert werden. Dabei gibt es sogar ein zusätzliches Tool im Internet welches auch gleich einen Kopierschutz mit entfernt.

Das entfernen eines Kopierschutzes dürfte aber nicht ganz legal sein, genau wie das entfernen eines Kopierschutzes auf einer Audio-CD.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Kindle nimmt MOBI und EPUB, PDF geht zwar auch aber ist von der Darstellung nicht wirklich schön

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab zwar kein Kindle, aber meine Freundin, und die meint es ginge, aber nur MOBI. Wie heißt du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?