PCO-Syndrom bei der Polizei

3 Antworten

Hallo Naddlmausii, ich habe ein ähnliches Problem. Mir steht die Polizei ärztliche Untersuchung bevor und vor ein paar Wochen wurde das PCO diagnostiziert. Nun soll ich ab nächster Woche für ein halbes Jahr in die Hormontherapie. Hast du das PCO bei der Polizei angeben müssen? Du hast wie du oben beschrieben hast den ärztlichen Test bestanden wurdest aber im Nachhinein dienstuntauglich geschrieben, wie war der Verlauf bzw. wie hat die Polizei von deinem PCO erfahren ? Ich bin etwas am verzweifeln und würde mich freuen wenn du mir da evtl trotz das es jetzt schon einige Zeit her ist eine Antwort geben könntest.


GLG

Hast du deswegen einen Bescheid berkommen? Widerspruch einlegen. Geht auch erstmal ohne Begründung, wenn nur noch wenig Zeit ist. Dann Rechtsanwalt (Beamtenrecht) aufsuchen

also als der Verdacht mit PCO aufkam , schrieb die Polizei ich solle das testen lassen ( da ich dann Polizeidienstuntauglich bin ) und gestern wurde der Verdacht bestätiggt. Wie lege ich widerspruch ein ?

0

Vielleicht deswegen?

Mögliche Folgen und Komplikationen

Unfruchtbarkeit
Diabetes mellitus Typ 2
Herz-Kreislauf-Erkrankungen
psychische Störungen
soziale Probleme

Was möchtest Du wissen?