PC erkennt externe Festplatte nicht mehr (Seagate FreeAgent GoFlex)

5 Antworten

Ich hatte unter WIN 7 64Bit das Problem, dass die externe HD von Windows erkannt wird (Anzeige im Explorer und Zugriff möglich) aber der Seagate Manager die externe HD plötzlich nicht mehr erkennt, obwohl ich darauf schon mehrfach gesichert hatte. Ich habe das Problem so gelöst: - anmelden als Admin - unter Systemeinstellungen die Softwareinstallationen-Übersicht aufgerufen - dann den Seagate Manager angeklickt und auf deinstallieren geklickt - im Folgemenü dann aber nicht deinstallieren klicken sondern auf reparieren

Dann hat der Seagate Manager sofort die externe HD wieder erkannt :-)

"Was dann zum Erfolg geführt hat, war die Deinstallation und Neuinstallation der Treiber bzw. Aktivierung und Deaktivierung des Geräts (möglicherweise beides).

Folgende Vorgehensweise: - Gerät im Gerätemanager mit rechter Maustaste anklicken: Eigenschaften aufrufen - Dort auf "Hardware" gehen und erneut Eigenschaften (rechts unten) aufrufen - im dann erscheinenden Menu "Einstellungen ändern" anklicken - in der Auswahlleiste des Folgemenus oben auf "Treiber" gehen - Im Treibermenu dann die Treiber deinstallieren und anschließend wieder neu installieren (geht problemlos, sind offensichtlich in Windows 7 vorhanden)."

Leider taucht das Gerät dort nicht auf.

0

:O Festplatte vll einfach rausgezogen ohne es richtige zu Entfernen aus dem Systeam. Das kann zu beschädigungen führen. o.? USB Ports defekt ?

/Edit:/ Vll. Festplatte mal aufmachen und nachschauen ^^ :)

Probiers mal hiermit.
Wähle-Computerverwaltung dann Datenträgerverwaltung anclicken-
gefundenen Datenträger (Buchstabe fehlt)anclicken-
mit rechter Maustaste der externen Festplatte
einen Laufwerkbuchstaben hinzufügen z.B. F oder G
dann müsste sie wieder erkannt werden.
Wichtig:Die ext.Festplatte nur bei ausgeschaltetem PC
an- oder abklemmen,
oder den Button " Hardware sicher entfernen " benutzen.

Hallo, bei mir hat die Antwort von ROKAL, vom 10.04.2013, genau geholfen. Es war tatsächlich der fehlende Laufwerksbuchstabe... Nach Zuweisung in der Datenträgerverwaltung lief wieder alles wie vorher. Vielen Dank!!!!!!! Gruß, AT

Was möchtest Du wissen?