Passt die gtx 1070 in mein gehäuse?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vorab *Jetstream ^^

Und ja, die passt. Ich würde bloß eine Version eines anderen Herstellers empfehlen. Die Jetstreams gehen schnell kaputt. Zum Beispiel eine Zotac AMP! Edition.

Kommentar von Neubauer01
26.07.2016, 12:57

Benutze seit 4 Jahren Palit Grafikkarten und noch nie ist eine kaputt gegangen.

0
Kommentar von HerrMajor1337
26.07.2016, 12:57

Die Palit ist aber vpom watt verbrauch noch bei 120, während die zotac wieder auf 220 geht und ich nur ein 500watt netzteil verbaut habe welches schon 2 jahre alt ist

0
Kommentar von dermitdemhund23
27.07.2016, 08:54

Wer hat dir denn den Quark erzählt??!! Die haben beide einen TDP von 150W und anders ist es auch gar nicht möglich. Übrigens würden in beiden Fällen deine 500W völlig reichen. @Neubauer01 wie oft wechselst du in 4 Jahren denn die Grafikkarte? xD Naja dann hast du wohl mehr Glück als andere, denn wenn du mal auf ebay nach defekten Geforce Grafikkarten suchst, fällt dir auf, dass mit Abstand die meisten von Palit sind. Genauer gesagt sind es Palit Jetstream Versionen.

0

Hallo HerrMajor1337,

laut Produktdatenblatt passen dort Grafikkarten bis 290mm hinein, ich hab die genauen Maße der neuesten Nvidia-Karten nicht im Kopf, das sollte aber ausreichend sein.

Gruß,

Lars

Kommentar von HerrMajor1337
26.07.2016, 12:57

Das klingt aber soweit gut, danke :) 

1

Sollte passen, ich würde dir aber eher zu einer Zotac raten.

Kommentar von HerrMajor1337
26.07.2016, 13:08

der stromverbrauch ist aber anstatt 120 bei 220 watt und ich habe nur ein 2 jahre altes 500watt teil, welches ich auf die schnelle nicht erneuern kann, somit muss es bei der palit bleiben :/

0
Kommentar von Swaguser1234
26.07.2016, 13:14

Wenn es beides die Gtx 1070 ist, kann da kein so großer Unterschied sein. Außerdem verbraucht sie sicherlich mehr als 120w, keine Ahnung wo du diese Angabe her hast sie ist nämlich falsch, da schon die Referenzmodelle über 150w benötigen. Die Angaben zur zotac Karte geben nur die maximale Leistungsaufnahme an, welche die Stromversorgung schafft, da sie auf übertakten ausgelegt ist, jedoch wird sie ohne Übertaktung auch nicht wesentlich mehr oder weniger als die palit verbrauchen, da es ja an sich die gleiche Karte ist. Abgesehen davon würde ein 500w Netzteil auch für eine Karte mit 220w Stromverbrauch reichen.

0
Kommentar von Swaguser1234
26.07.2016, 13:19

Siehst du die palit hat einen 8pin Stecker, die zotac hat zwei, deshalb steht bei der zotac dass sie bis zu 250w verbrauchen darf, was sie aber ohne extreme übertaktung nicht erreichen wird.

0
Kommentar von Swaguser1234
26.07.2016, 13:22

Ja, selbst wenn sie 250w verbrauchen würde : i5 6500 ~ 80w+250w + Laufwerke und sowas = 350w, vllt etwas mehr. Was für ein Netzteil hast du denn genau?

0

Was möchtest Du wissen?