Papier zum Geldrollen?

1 Antwort

Jede Sparkasse hat eine eigene Gebührenregelung. Normalerweise kostet das nur etwas für Geschäftskunden.

ABER: Wenn du vorhast das gerollte Geld zum Einzahlen in die Bank zu bringen dann kannst du dir das direkt sparen. Das wird nicht gerollt angenommen, sonst vor Ort (bei großen Mengen) in einen Beutel geschmissen und in eine Zählstelle geschickt

Ich will die Geldrollen bei unserem Rewe abgeben. Die nehmen die Geldrollen gebührenlos an und tauschen gegen "großes" Geld.

0

Was möchtest Du wissen?