Pantherchamäleon häutet sich nicht?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

es ist völlig normal, dass er sich nicht mehr so oft häutet. je älter er wird, umso weniger schnell wächst er, also muss er sich nicht mehr so oft häuten. was die fütterung angeht würde ich die Menge an heimchen etc deutlich reduzieren! bei chamäleons sieht man nicht, wann sie zu dick sind, die organe verfetten. es gibt auf facebook einige gute gruppen zur haltung von chamäleons, da würde ich an deiner stelle nochmal nachhaken, was die menge der futtertiere angeht :) 

er bekommt schon weniger, er bekommt jetzt 3-6 Tiere und einen fastentag

0

Du solltest anfangen, deinen Panther paleo-gerecht zu ernähren, sonst wird er nicht mehr lange leben. Auch die Leuchtmittel spielen eine wichtige Rolle. Bitte sei dir deiner Verantwortung bewusst wenn du ein lebendiges Reptil hältst.

ja ich hab das ge-copie-pastet, er bekommt momentan 5 Futtertiere und am Mittwoch gibt's einen fastentag. Ich bin mir meiner Verantwortung sehr wohl bewusst und habe mir nicht auf die schnelle ein Reptil geholt. Es geht ihm gut und die Leuchtmittel sind auch gut

0

was soll das heißen?

0

Was anziehen & wie schminken zum Praktikum?

Ich mach Bald, im mai, mein Praktikum ihm büro und würde gerne wissenbwas ich dort anziehen kann :) bin 15 und mache 3 wochen dort ein Praktika. Ich schminke mich täglich und ziehe mich auch gut an aber ich möchte nicht overdressed sein also alle Tips sind erwünschst! :)

...zur Frage

Die richtige Beleuchtung für das Pantherchamäleon

Hey, ich habe seid ca. 1 Monat ein Pantherchamäleon. Doch da gibt es ein Problem, im Terrarium ist es einfach zu kalt. Also würde ich gerne eine neue Beleuchtung kaufen. Momentan benutze ich die Hobby UV Reptile vital 100W und einen 75W Wärmespot von Trixie. Ich würde am liebsten drei Leuchtmittel benutzen, da es überall empfohlen wird. Für die UV Strahlung würde ich alle 1-2 Tage etwa 45 Minuten die Osram Vitalux 300W brennen lassen. Beim Wärmespot bin ich aber nicht ganz sicher ob meiner reicht oder nicht. Außerdem laß ich überall von einem HQI Strahler. Leider weiß ich bei denen nicht welche ok sind. Hoffentlich kann mir jemand helfen. Vielen Dank im Vorraus.

...zur Frage

Hilfe! zu hoher Stromverbrauch!?

Hallo Zusammen, wir ( 2 Personen Haushalt / Vollzeit Berufstätig) haben es erneut geschafft, knapp 5000 kw/h zu verbrauchen und bitten um Rat. Wir haben zwar viele elektro Geräte, welche aber vllt 4 Stunden am Tag in Betrieb sind. (TV, av-reciever, sat-Reciever. Bei meinen E-Geräten habe ich extra auf Energieeffizienz geachtet.. alles hat mindestens A++. Beleuchtung wurde komplett auf Led umgestellt. Warm Wasser im Bad ist eletrisch. (durchlauferhitzer) In der Küche ist das untertischgerät aus! Eine Sache die ordentlich Strom verbraucht, ist das Terrarium.. Wärmelampe (60w) Hqi Strahler (75w) sind im Schnitt 8 Monate im Jahr ca 9 Stunden im Betrieb UV-B Lampe 350 watt ca. 15 Minuten am Tag.. Aber 5000 kwh kommen mir trotzdem arg viel vor...

Vielleicht hat ja wer ne Idee

Liebe Grüße und besten Dank!

...zur Frage

Vogelspinne tot?

Hi, Meine Rotknievogelspinne - etwa 15 Jahre alt. Sie liegt seit heute halb zwei auf dem Rücken. Wir haben sie nicht angefasst - weil wir dachten sie würde sich häuten. Aber bis jetzt ist nix passiert. Sie liegt immer noch gleich da. Mein Gefühl sagt mir, dass sie tot ist. Anstupsen trau ich mich nicht.

Bislang hat sie sich immer gehäutet, wenn wir nicht zuhause waren - also kann ich nicht sagen wie es bei ihr abläuft. und für normal hat sie es immer in ihrem Haus gemacht.. Diesmal - aber außerhalb.

Also was denkt ihr? Häutet sie sich oder ist sie gestorben? Danke für Eure Antworten. Lg. W.

...zur Frage

Hey, Ich überlege schon länger mir ein Jemenchamäleon zu kaufen und habe mich auch schon darüber informiert. Dennoch habe ich noch einige Fragen. ..?

Um mich über die Bedürfnisse der Jemenchamäleons zu informieren habe ich mich lange im Internet belesen und auch ein Praktikum in einem Reptilienhaus absolviert, wo ich mit diesen Tieren arbeiten durfte. Trotzdem geben mir Viele unterschiedliche Informationen weiter.

Ich habe ein Terrarium mit den Maßen 120×60×80 mit seitlicher Belüftung. Dazu entsprechende Beleuchtung (insgesamt 2 Lampen von Lucky Reptile mit Vorschaltgerät & allem) mit hohem UVA- & UVB-Anteil, welche gleichzeitig Wärme abgibt. Zusätzlich habe ich ein Heizkabel verlegt & das Terrarium mit Pinienerde eingerichtet. Zum Klettern habe ich verschiedene, ungiftige Äste & Pflanzen im Terrarium. Jetzt (Winter) erreiche ich eine maximale Temperatur von 22°C, mit Nachtabsenkung komme ich auf minimal 15°C. Außerdem herscht, dank 3× täglichem Besprühen, durchgehend eine Luftfeuchtigkeit zwischen 70 & 90%. Des weiteren habe ich einen kleinen Wasserfall gekauft, damit das Chamäleon dauerhaft Zugang zu fließenden Wasser hat. Diesen reinige ich 1× täglich um Krankheiten vorzubeugen. Zum Füttern natürlich Grillen & Heuschrecken. Als Vitaminpräparat habe ich das Mineralfuttermittel Mineral + D3 von Herpetal gekauft. Dazu eine kleine Futterschale für frisches Obst, welches ich gelegentlich anbieten möchte, & als Leckerbissen Mango Jellies, ebenfalls von Herpetal. Zum Transport habe ich mir eine kleine Transportbox für Reptilien von ExoTerra besorgt. Darin befindet sich bei Gebrauch unten ein angefeuchtetes Küchentuch für die Luftfeuchtigkeit & darüber ein Leinensack in dem sich das Chamäleon festhalten kann. Da ich einen Garten habe möchte ich mein Jemenchamäleon im Sommer rauslassen. Dafür habe ich ein Gazeterrarium von Lucky Reptile gekauft.

Tut mir leid wegen dem langen Text. Was denkt ihr darüber? Habe ich das alles richtig gemacht? Ich hatte noch nie ein Chamäleon & möchte ihm ein möglichst schönes Zuhause bieten. & wie funktioniert das mit dem Anmelden (ich wohne in Sachsen)?

...zur Frage

Warum häutet sich meine bartagame 3 mal direkt nacheinander?

Hallo zusammen , Ich habe einen bartagamen bock von ca. 1 jahr . Ich habe ihn jetzt seit guten 3 monaten und er hat sich eigentlich prima entwikelt . Er häutet sich nun aber schon das dritte mal direkt hinter einander . Wächst er zu schnell ? Oder was kann das sein ?

Ich halte ihn alleine in einem 200x80x80 becken mit 150w uv lucky reptil dessert , bright sun zusatz licht 75w , elstein wärmestrahler und bright sun moonlight 50w . Jeden tag frisch wasser , salat ,paprika und gurken. Alle 3 tage 6 heimchen .

Danke im vorraus Mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?