Paket verschicken - auch mit eigenem Karton?

5 Antworten

Du kannst natürlich auch deinen eigen Karton verwenden du musst nur den Posteigenen Aufkleber für Adresse etc. verwenden und soweit ich weiß gibt es auch kein mindestalter um ein Paket zu verschicken

Du kannst auch einen Schuhkarton nehmen, solltest allerdings darauf achten, dass er stabil ist. Die Pakete werden nicht mit Samthandschuhen angefasst, also kann auch mal ein Paket, das schwerer als Deins ist, auf Deines fallen und das muss es aushalten.

Du packst Dein Paket fertig und gehst zur Post, nimmst die Adresse mit. Bei der Post bekommst Du einen Paketaufkleber, der kostenlos ist. Diesen füllst Du aus mit der Adresse des Empfängers und Deinem Absender. Dann gehst Du an den Schalter und bezahlst.

Eine Altersbeschränkung gibt es hier nicht. Die einzige Voraussetzung ist, dass Du das Paket tragen kannst und Geld dabei hast.

Du kannst auch Deine Briefumschläge aus Papier selbst in Zukunft basteln. Z. B. nur einseitig beschriebene DIN A 4 Zettel sind schädlich für die Umwelt aber daraus lassen sich gut Briefumschläge basteln.

Wenn du aus demm Krabbelalter herraus bist, darfst du ein Paket auch in deiner selbst entworfenen Verpackung verschicken. Es sollte stabil genug sein für den Transport.

Da gibt es kein vorgeschriebenes Alter. Die Frage ist niedlich. Und solange dein Paket fest verpackt ist, darfst du nehmen was du möchtest. Auch stabile Schuhkartons.

Was möchtest Du wissen?