Paket da aber nichts bestellt?

3 Antworten

Ausweis, weil der Paketzusteller das Paket vermutlich nur dem tatsächlichen Empfänger aushändigen darf. Geh zur Post und frage, wer der Absender ist. Dann kannst Du immer noch entscheiden, ob Du es annimmst oder die Annahme verweigerst.

Ausweis wollen sie meist sehen, um sicher zu gehen, dass du es auch wirklich bist. Aber wenn du nichts bestellt hast...entweder du gehst zur Post, lässt dir das Paket zeigen oder du ignorierst es einfach und dann geht es nach 7 Tagen zum Absender zurück.

Wenn du nichts bestellt hast, könnte es sich um eine relativ neue Masche gehandelt haben, Leuten mittels des PostIdent-Verfahrens Verträge unterzuschieben. Der Postbote kann ja nichts dafür, aber bevor du irgendetwas unterschreibst, solltest du dir die Sendung sehr genau ansehen - insbesondere, was genau du da unterschreiben sollst.

Was möchtest Du wissen?