Pädagogisch-sinnvolles Kinderlied für ein Angebot.

6 Antworten

Hallo,

es gibt aberausende sinnvolle Kinderlieder. Fast alle Kinderlieder sind pädagogisch wertvoll, weil singen einfach zu den Kindern passt, sie lernen dadurch viel: Text, Rhythmik, Klatschen, Bewegung, Geschwindigkeit, Konzentration...

Du brauchst ein Lied, was zum derzeitigen Thema der Gruppe passt, es sollte ja nicht so aus dem Rahmen fallen.

Ich kenne ein schönes Herbstlied, das wenn es auch nicht zum Thema dann allerdings zur Jahreszeit passt: Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da.....

Deine Fragestellung ist sehr traurig, und du solltest nochmal über deine Aufgabe nachdenken. Die hieß ganz sicher nicht: "Suche irgendein sinnvolles Lied und mache eine Ausarbeitung!" Wenn Du weißt, um welche Kinder, Situation und Absicht es gehen soll, dann kann man dir sicher ein paar Tipps in Sachen Liedersuche geben. Alles andere ist Willkürlichkeit. Hoffe, du wirst keine Willkür-Erzieherin - von denen gibt es schon genug.

  1. ich bin in den ersten Monaten meiner Ausbildung.

  2. Hat unser Lehrer folgene Aufgabenstellung gegeben : Sucht euch ein Kinderlied aus und beschreibt, was daran pädagogisch sinnvoll ist bzw nicht. ;)

find ich jetzt nicht so "traurig" ;)

und nein, werde ich nicht. Ich weiß seit Jahren, was ich machen will und bin deshalb auch vor dem Abi gegangen- weil ich gemerkt habe, dass ich damit nicht glücklich werde ;)

0

Ich hab mich jetzt für Rot und Grün von Rolf Zuckowski entschieden und machen einen auf Verkehrserziehung ;D

Was möchtest Du wissen?