Opel Zafira welches öl?

2 Antworten

Nimm das was der Hersteller im Handbuch angibt. Dazu macht der sowas ;) Klar ist 0w-60 besser aber den Unterschied merkst Du lediglich wenn Du im Rennsport tätig bist oder in Regionen lebst wo extreme Temperaturschwankungen sind.

Es wurde mir gesagt das dickeres öl besser sei, ist das richtig????

Nein, dass ist nicht richtig!

Warum willst du in eine moderne Maschine 15er einfüllen....?! o_O

Wenn du Geld sparen willst, dann nimm 10W 40.

Im übrigen gehört eigentlich 5W 30 in den Zafira. ;)

Wenn du den Motor im kalten Zustand oft stark beanspruchst, z.B. bei Autobahnfahrten oder in Bergregionen, wo der Motor mit starken Steigungen zu kämpfen hat, empfehl ich dir liber das 5W 30 Öl.

Da 10W 40 eine höhere Viskosität hat, und somit der Ölfluss etwas behäbiger ist, ist gerade bei kalten Wetter dieses Öl nicht für Kaltfahrten unter Belastung geeignet. Für den normalen Stadtverkehr reicht es aber vollkommen aus.

Da ich meinen Wagen immer schön warm fahre, bevor ich ihn belaste, nehme ich schon seit Jahren 10W 40. Und meine Maschine rennt trotzdem....^^

Wechseln würde ich es jährlich!

Mfg und gute Fahrt.. :)

Was möchtest Du wissen?