Ohrlöcher stechen lassen! Wie fühlt sich das an?

5 Antworten

Das Schmerzempfinden ist ja von Person zu Person unterschiedlich.
Also ich habe 3 Ohrlöcher (eins auf der einen, zwei auf der anderen Seite) und weh getan hat es eigentlich überhaupt nicht. Es hat sich für einen kurzen Moment ziemlich heiß angefühlt, aber es war zum aushalten.

Kommt drauf an,ich hatte mal welche mit so einer art pistole geschossrn bekommen,richtig gestochen haben die mir das nicht also,bei dem schießen wird das ohr mit so rinem zeug eingerieben zur desentfizierung.Dann ist da halt sone pistole die wir ans ohrläppchen gehalten.Für 5Sekunden ist das ruckartig unangenehm.Obwohl das stechen gesünder ist,da selbst wenn man das ohr beim schießen 2x mal täglich sauber macht,kann es sich immernoch schnell entzünden wie es sich eig. Anfühlt:es geht schnell ein klacken,du zuckst vielleicht zusammen,war bei mir so,so 10 minuten tut es vllt. Mal noch weh,aber sonst ist nichts dabei.

Bei mir war es so, dass das Stechen garnicht weh getan hat. (Beide Ohren gleichzeitig gestochen) Nur als wir aus dem Tätowiershop heraus gegangen sind, wurden meine Ohren Feuerrot und haben gebrannt. (Also wie wenn man sich verbrennt) Zum Glück War das nur ne viertel Stunde so. LG :)

eigentlich nicht es zieht nur für einen augenblick und ist dann wieder weg :) brauchst also keine Angst zu haben

Was möchtest Du wissen?