Ohrloch dehnen? Welche Schritte? Was beachten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bitte hör nicht auf deine Freunde, noch mehr falsch machen kann man fast nicht.... 

1. 2er Schritte sind bei grösseren Grössen geeignet und auch nur, wenn dein Gewebe genug elastisch ist. Bleib bitte (vor allem am Anfang) bei 1mm Schritten. Das dauert länger, aber dehnen ist auch nichts für ungeduldige.. 

2. Bis sich das Gewebe dran gewöhnt hat, dauert es mind. 4-6 Wochen, noch besser wären 8 Wochen.. Nach einer Woche tut sich da noch nicht viel. 

3. Den Dehnstab bzw. die Dehnschnecke solltest du nur fürs Dehnen verwenden (dauert max. 10-15 min) und nicht während den Dehnschritten. Den Dehnstab immer komplett durchschieben und dann sofort einen geeigneten Plug  / Tunnel in deiner Grösse nachschieben.

TanteGriselda 28.06.2017, 14:24

super beschrieben =)
wichtig auch: eine salbe, gel oder etwas anderes geeignetes zum dehnen verwenden. parfumfrei muss es unbedingt sein. ich habe gern wund und heil salbe verwendet. pures aloe vera gel geht auch sehr gut =)

2

Keine 2mm Schritte!!! Das ist zu viel und vorallem nur 1 Woche warten? Mach das nicht, ich weiß man viel so schnell wie möglich auf seine Wunsch Größe ;) Dehne von 1,6mm dann 2mm, 2,5mm, 3mm, 4mm, 5mm u.s.w Warte aller MINDESTENS  2einhalb Wochen (Ich hab 6mm) Viel Spaß ;)

Was möchtest Du wissen?